Filter
Osmo Hartwachs-Öl Original
Alle Hartwachs-Öle Original-Farbtöne auf einen Blick 3011 Farblos Glänzend 3062 Farblos Matt 3065 Farblos Halbmatt 3032 Farblos Seidenmatt Experten Beschreibung Osmo Hartwachs-Öl Original - idealer Schutz für Holzböden und Möbeloberflächen Das Osmo Hartwachs-Öl Original ist ein farbloser, glänzend bis matter Innenanstrich. Es ist ideal zum Schutz von Holz- und Korkfußböden sowie Schiffsböden geeignet, lässt sich aber auch hervorragend für Leimholz und Möbeloberflächen verwenden. Holzoberflächen, die mit Osmo Hartwachs-Öl Original behandelt wurden, sind wasserabweisend, schmutzunempfindlich und abriebfest. Darüber hinaus werden sie deutlich belastbarer, widerstandsfähiger und griffsympathischer. Egal ob Wasser, Bier, Wein, Cola, Kaffee, Tee, Obstsaft oder Milch, Böden und Möbeloberflächen sind vor Wasserflecken geschützt. Das Hartwachs-Öl Original verfügt im Vergleich zu herkömmlichen Anstrich-Systemen übner ein harmonischeres Streichbild und eine gleichmäßigere Farbgebung. Einfache Verarbeitung ohne Grundierung und Zwischenschliff Das Hartwachs-Öl Original von Osmo ist ganz einfach in der Anwendung. Die Holzoberfläche muss nicht grundiert werden und auch ein Zwischenschliff ist überflüssig. Bei unbehandeltem Holz sind zwei Anstriche notwendig, bei Renovierungsarbeiten reicht normalerweise ein einmaliger Anstrich der gesäuberten Oberfläche. Bei normalen Temperaturen ist die Oberfläche nach rund 8-10 Stunden trocken. Im Fall von niedrigen Temperaturen oder hoher Luftfeuchtigkeit ist mit einer längeren Trocknungszeit zu rechnen. Außerdem solltest Du beachten, dass die Oberfläche erst nach 2-3 Wochen vollkommen durchgehärtet ist. Erst dann ist das Holz zuverlässig vor Abrieb, Wasser und Schmutz geschützt. Wichtige Hinweise zum Hartwachs-Öl - Das Öl ist in verschiedenen Farbtönen - farblos glänzend, seidenmatt und matt - erhältlich.- Öle verstärken stets den natürlichen Holzfarbton und sorgen für einen sogenannten Dauernasseffekt.- Wird das Öl zu satt aufgetragen und der Raum zu wenig belüftet, verlängert sich die Trocknungszeit.- Korkoberflächen haben eine hohe Saugfähigkeit, weshalb ein besonders dünner Anstrich notwendig ist. Außerdem verlängert sich die Trocknungszeit bei Kork auf mindestens 24 Stunden.- Im Schrankinneren sowie in Schubladen solltest Du das Öl maximal einmal ganz dünn mit einem Lappen auftragen.- Ist das Öl vollständig getrocknet ist die Pflege der behandelten Holzoberflächen ganz einfach. - Grobe Verschmutzungen lassen sich mit Staubsauber oder Besen entfernen. Um die Oberflächen intensiv zu reinigen, gibst Du das Osmo Wisch-Fix ins Wischwasser und reinigt die Fläche mit einem nebelfeuchten Mopp. Keinesfalls solltest Du Böden nass wischen.Möchtest Du den Glanzgrad erhöhen, kannst Du nach der Trocknungszeit Osmo Wachspflege- und Reinigungsmittel ganz dünn auftragen, trocknen lassen und polieren. Streichanleitung Erster Anstrich auf das rohe, geschliffene Holz ca. 35 ml/m². „Anstrichfehler“ können bis zu 30 Minuten nach dem ersten Auftrag in der noch nassen Fläche korrigiert werden. Trocknung ca. 8 – 10 Stunden (bei Normklima, 23 °C/50 % rel. Luftfeuchte). Bei niedrigeren Temperaturen und/oder höherer Luftfeuchtigkeit verlängert sich die Trocknungszeit. Für gute Belüftung sorgen. Wenn gewünscht, kann der getrocknete Anstrich mit feinem Schleifpapier (Körnung 400) oder einem Scotchpad zwischengeglättet werden. Zweiter Anstrich ca. 35 ml/m². Trocknung ca. 8 – 10 Stunden; siehe Punkt 3. Gefahrenhinweise / Sicherheitshinweise H304 Kann bei Verschlucken und Eindringen in die Atemwege tödlich sein. H412 Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung. P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. P262 Nicht in die Augen, auf die Haut oder auf die Kleidung gelangen lassen. P271 Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden. EUH210 Sicherheitsdatenblatt auf Anfrage erhältlich.

Ab € 15,99*
Osmo Beton-Öl Naturöl-Wachs-Imprägnierung 610 Farblos
Experten Beschreibung Osmo Beton-Öl Das Beton-Öl von der Firma Osmo wird sowohl für Betonflächen als auch für andere Haushaltsflächen verwendet. Dabei hat das Öl den Zweck, dass die Flächen wasserabweisend und unempfindlich gegen jeglichen Schmutz werden. Das Osmo Beton-Öl ist farblos und eignet sich somit für verschiedene Flächen. Sie können es in feuchten Bereichen, wie beispielsweise Küche und Bad nutzen, aber auch für andere Bereiche. Die Flächen in der Küche oder dem Bad erhalten mit diesem Öl einen gepflegten Anblick und sind für einen längeren Zeitraum schön. Neben Flächen in Feuchträumen sind auch Wand- und Bodenflächen für das Beton-Öl möglich, aber auch Arbeitsplatten und Fensterbänke der verschiedenen Räume. Das musst du beachten Das Beton-Öl ist mit Flächen aus unterschiedlichem Material kompatibel. Damit sind sowohl Estrich als auch verschiedene Betonarten inbegriffen, aber auch Steinarten aus Beton und Naturstein. Somit ist dieses Öl auch für mehrere Fliesenarten geeignet. Die Farbe der Oberfläche wird zusätzlich durch das Osmo Beton-Öl nicht beeinträchtigt. Von der Anwendung bei Flächen aus Holz wird abgeraten, denn für dieses Material werden eigene Öle hergestellt. So gelingt dir das Auftragen Nachdem Sie die geeignete Fläche ausgewählt haben, tragen Sie das Beton-Öl mit dem entsprechenden Werksgegenstand z.B. einem Flächenstreicher dünn auf. Dabei ist darauf zu achten, dass das Öl sorgfälltig umgerüht worden ist. Hierzu können Sie ein Rührholz verwenden. Anschließend verteilen Sie das Öl auf der Oberfläche, indem Sie es sorgfältig verstreichen und die gesamte Fläche damit bestreichen. Sollten Sie nach diesem Vorgang überschüssige Stoffe auf der Fläche haben, beseitigen Sie diese mit einem Reinigungsmittel, wie beispielsweise einem Lappen. Das Osmo Beton-Öl benötigt 8-10 Stunden, um vollständig zu trocknen und kann danach erneut gestrichen werden. Nach dem Beton-Anstrich dringt das Beton-Öl in die Oberfläche des jeweiligen Betons ein und schließt die offenporige Fläche, wodurch sie wasserabweisend und resistent gegen Schmutz und Flecken wird. Streichanleitung Mit Osmo Flächenstreicher, Fußbodenstreichbürste, Öl-Farben Auftrags-Vlies oder Mikrofaserwalze sehr dünn auftragen und gründlich ausstreichen. Überschüsse mit einem Pad oder fusselfreien Lappen abnehmen. Trocknung ca. 8-10 Stunden (bei Normklima, 23°C/50% rel. Luftfeuchte). Bei niedrigeren Temperaturen und/oder höherer Luftfeuchtigkeit verlängert sich die Trocknungszeit. Für gute Belüftung sorgen. Zweiten Anstrich ebenfalls sehr dünn und zügig auftragen (Bei Renovierung einer bereits geölten Oberfläche reicht in der Regel ein Anstrich auf die schmutzgesäuberte Oberfläche). Trocknung ca. 8-10 Stunden, siehe Punkt 3. Gefahrenhinweise / Sicherheitshinweise P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikettbereithalten. P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. P262 Nicht in die Augen, auf die Haut oder auf die Kleidung gelangen lassen P271 Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden. EUH210 Sicherheitsdatenblatt auf Anfrage erhältlich.

Ab € 19,59*
Remmers Hartwachsöl eco
Alle Hartwachsöl eco-Farben auf einen Blick Silbergrau RC-970 Intensiv-Weiß RC-995 Farblos Eiche hell RC-365 Nussbaum RC-660 Teak RC-545 Ebenholz RC-790 Remmers Hartwachs-Öl eco - Eigenschaften Experten Beschreibung Remmers Hartwachs-Öl eco - vielseitig einsetzbar Remmers Hartwachs-Öl aus dem eco Sortiment ist für die schonende und wirksame Behandlung von Oberflächen im Innenbereich entwickelt worden. Es eignet sich für Massivholzmöbel, Holzböden, Holztreppen und Korkböden. Das Produkt kann sogar für Kinderspielzeug angewendet werden. Selbst der direkte Kontakt mit Lebensmitteln beispielsweise im Küchenbereich ist möglich. Remmers Hartwachs-Öl eco - Schutz und Pflege Im Wohnbereich sind natürliche Hölzer sehr beliebt. Mit dem Hartwachs-Öl aus dem eco Sortiment bietet der Hersteller Remmers ein Kombi-Produkt an, das die Holzoberflächen in zweierlei Hinsicht schützt. Durch die dünnflüssige Konsistenz dringt das Öl tief in die Holzstruktur ein und entfaltet dort die pflegende Wirkung. Zudem legt sich das enthaltene Wachs wie ein Schutzfilm auf die Oberfläche. Das recht dünnflüssige Hartwachs-Öl dringt tief in die Holzstruktur ein, auch Risse und Spalten können behandelt werden. Die farblose Variante betont die natürliche Optik des Holzes, die 6 weiteren Farbtöne und Sonderfarbtöne intensivieren die Farben und bringen diese zum Leuchten. Das Hartwachs-Öl eco ist langlebig und gibt dem Holz eine schmutzabweisende und strapazierfähige Oberfläche. Die Beständigkeit gegen haushaltsübliche Flüssigkeiten und Reinigungsmittel ist gegeben. Darüber hinaus verleiht das Produkt durch den Wachsanteil bei Anwendung auf Böden und Treppen eine rutschhemmende Wirkung. Verarbeitung - gewusst wie: Die zu bearbeitende Fläche muss fett- und schmutzfrei sein. Altanstriche müssen restlos entfernt werden. Harzhaltige und fettige Holzoberflächen lassen sich mit Verdünnung oder Pinselreiniger abwaschen. Sofern vor der Behandlung mit Remmers Hartwachs-Öl eco die Oberflächen geschliffen werden, sollte für Fußböden ein Holzschliff von ca. Korn P100 bis 120 gewählt werden, bei Oberflächen von Massivholzmöbeln nicht feiner als Korn P180.Das Remmers Hartwachs-Öl aus der eco Serie lässt sich am besten bei einer Temperatur zwischen 15 und 30 Grad Celsius verarbeiten. Nach dem Umrühren kann es mit einem Flächenstreicher oder einer Rolle dünn aufgetragen werden. Die Konsistenz ist angenehm dünnflüssig, so dass eine gleichmäßige Verteilung einfach erzielt werden kann. Nach etwa 20-30 Minuten wird das Öl mit einem fusselfreien Baumwolltuch einpoliert. Alternativ kann für größere Flächen eine Einscheibenmaschine mit einem weißen Polierpad verwendet werden. Überschüssiges Öl wird mit einem speziellen Ölsaugtuch entfernt. Für Schubladen und Schrankinnenseiten reicht ein Anstrich. Alle anderen Oberflächen können am nächsten Tag noch einmal gestrichen werden. Ein vorheriger Anschliff ist nicht notwendig. Streichanleitung Material-, Umgebungs- und Untergrundtemperatur mind. +55°C bis max. +25°C. Material gut aufrühren. Mit Flächenstreicher oder Rolle dünn auftragen. Auf unterschliedlich stark saugenden Hölzern durch Verschlichten gleichmäßige Verteilung gewährleisten. Materialüberschuss mit einem fusselfreien Baumwolltuch bei jedem Arbeitsgang nach ca. 20 - 30 Min. entfernen. Je länger der Materialüberschuss auf die Fläche einwirkt, desto intensiver die Farbgebung bei pigmentierten Varianten. Nach Trocknung zweiten Anstrich ohne Zwischenschliff vornehmen. Im Schrankinneren und Schubladen nur 1x dünn mit einem fusselfreien Baumwolltuch aufbringen. Gefahrenhinweise / Sicherheitshinweise EUH208 Enthält Aliphatischer Polyether vererstert mit Maleinsäure. Kann allergische Reaktionenhervorrufen. EUH211 Achtung! Beim Sprühen können gefährliche lungengängige Tröpfchen entstehen. Aerosol oderNebel nicht einatmen.

Ab € 13,99*
Osmo Dekorwachs Intensive
Dekorwachs Intensive Töne auf einen Blick 3104 Rot 3105 Gelb 3125 Blau 3131 Grün 3188 Schnee 3181 Kiesel 3132 Graubeige 3169 Schwarz Experten Beschreibung Osmo Dekorwachs Intensive: Schutz und Veredelung von Holzoberflächen Das Dekorwachs Intensive von Osmo ist ein intensiv farbiger Holzanstrich. Er kombiniert die Vorteile von Wachsen und natürlichen Ölen und ist in vielen Farben - von Weißmatt und Schnee über Mahagoni und Kirschbaum ,bis hin zu Blau und Rot -erhältlich. Verwenden lässt sich das Intensiv Dekorwachs von Osmo zum Schutz und für die dekorative Veredelung von Holz im Innenbereich. Egal, ob Leisten, Balken, Türen, Wandverkleidungen, Holzfußböden, Möbel, Kinderspielzeig oder Leimholz und Spanplatten, das Dekorwachs lässt sich vielseitig einsetzen. Die Oberfläche wird dadurch unempfindlich gegenüber Schmutz, wasserabweisen, abriebfest und griffsympathisch. Dennoch bleibt die Holzstruktur bei allen Farbtönen erkennbar. Die pflanzlichen Inhaltsstoffe sorgen zudem dafür, dass die Farbgebung schön gleichmäßig ist und das Streichbild besonders harmonisch wird. Aber damit nicht genug: der Holzschutz ist offenporig und schuppt nicht, reißt nicht und blättert nicht ab. Für Außen ist dieses Dekorwachs allerdings nicht geeignet. im Außenbereich sollte beispielsweise das Osmo Hartwachs-Öl Original benutzt werden. Einfache Verarbeitung spart Zeit und Geld Punkten kann das Osmo Dekorwachs Intensive außerdem mit einer einfachen Verarbeitung, ganz ohne Grundierung und Zwischenschliff. Für einen farbigen Anstrich wird der Holzschutz mit einer Mikrofaserrolle oder einem Flächenstreicher sehr dünn auf das saubere, trockene Holz aufgetragen. Beachten solltest Du dabei, dass Du immer in Holzmaserrichtung streichst. Für dezente Beizeffekte kannst Du das Dekorwachs mit einem Schwamm auftragen und binnen 20 Minuten gleichmäßig abwischen. Soll die Holzoberfläche intensive Farbtöne erhalten, wird der Holzschutz zwei Mal aufgetragen. Zwischen den Anstrichen muss die Farbe gut trocknen. Mechanisch belastete Flächen wie Fußböden werden nur einmal mit dem Dekorwachs und ein zweites Mal mit einem Osmo Hartwachs-Öl gestrichen werden. Bei Normalklima ist der Anstrich nach rund 24 Stunden trocken, herrschen niedrige Temperaturen oder besonders hohe Luftfeuchtigkeit, verlängert sich die Trockenzeit. Der trockene Holzschutz ist schweiß- und speichelfest und unbedenklich für Mensch, Tier und Umwelt. Bei der Auswahl der Farbtöne solltest Du beachten, dass Öle den natürlichen Farbtons des Holzes verstärken und ihm eine Art Dauernasseffekt verleihen. Wichtige Vorarbeiten vor der Anwendung Da das Anstrichergebnis unter anderem von der Holzbeschaffenheit abhängt, ist die Oberfläche gründlich auf die Anwendung vorzubereiten. Achte darauf, dass sie sauber, trocken und frostfrei ist. Außerdem sind alte offenporige Anstriche gründlich zu säubern und frühere Lack- und Farbanstriche abzuschleifen. Mögliche Löcher, Fugen und Risse werden ausgefüllt. Nach dem Trocken wird die Holzoberfläche erneut sorgfältig abgeschliffen und gesäubert.Das Dekorwachs muss nicht verdünnt werden und ist sofort streichfertig, sollte aber vor der Anwendung gründlich umgerührt werden. Streichanleitung Erster Anstrich auf das rohe, geschliffene Holz ca. 35 ml/m². „Anstrichfehler“ können bis zu 30 Minuten nach dem ersten Auftrag in der noch nassen Fläche korrigiert werden. Trocknung ca. 12 Stunden (bei Normklima, 23 °C/50 % rel. Luftfeuchte). Bei niedrigeren Temperaturen und/oder höherer Luftfeuchtigkeit verlängert sich die Trocknungszeit. Für gute Belüftung sorgen. Wird eine intensive Farbintensität gewünscht, den Vorgang wiederholen (jedoch maximal 2 Anstriche auftragen). Gefahrenhinweise / Sicherheitshinweise P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikettbereithalten. P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. P262 Nicht in die Augen, auf die Haut oder auf die Kleidung gelangen lassen. P271 Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden. EUH210 Sicherheitsdatenblatt auf Anfrage erhältlich. EUH211 Achtung! Beim Sprühen können gefährliche lungengängigeTröpfchen entstehen. Aerosol oder Nebel nicht einatmen.

Ab € 10,89*
Osmo Hartwachs-Öl Anti-Rutsch
Alle Hartwachs-Öl Anti-Rutsch Farbtöne auf einen Blick 3088 Farblos Halbmatt 3089 Farblos Seidenmatt Experten Beschreibung Osmo Hartwachs-Öl Anti-Rutsch Osmo Hartwachs-Öl Anti-Rutsch - die ideale Pflege für Holzböden und Holztreppen Osmo Hartwachs-Öl Anti-Rutsch ist ein hochwertiges Produkt für Holzböden und Holztreppen im Innenbereich. Das Hartwachs-Öl sorgt für erhöhte Rutschsicherheit und schützt gleichermaßen die Böden ganz hervorragend. Osmo Hartwachs-Öl ist halbmatt und farblos. Es sorgt dafür, das Holzfußböden schmutzunempfindlich, wasserabweisend und abriebfest sind und bleiben. Ein Liter des hochwertigen Wachses ist sehr ergiebig. Bei einem Anstrich reicht es für insgesamt 24 Quadratmeter Bodenfläche aus. Osmo Hartwachs-Öl in High Solid Qualität für Holzböden und Holztreppen aller Art Osmo Hartwachs-Öl Anti-Rutsch in High Solid Qualität ist für Holzböden und Holztreppen aller Art geeignet. Das Hartwachs-Öl kann bei Massivholzdielen und Landhausdielen aus Eiche, Lärche, Fichte und anderen Hölzern ebenso angewendet werden wie auf Schiffsböden, OSB und Korkfußböden. Osmo Hartwachs-Öl ist der ideale Schutz für feine Böden und Treppen aus Holz, gerade dort, wo eine größere Rutschsicherheit gefordert ist. Osmo Hartwachs-Öl Anti-Rutsch ist natürlich auch in öffentlichen Objekten wie Schulen, Kindergärten, Bürogebäude, Ladenlokale und Geschäftsräume aller Art anwendbar. Die mit dem Wachs behandelten Böden werden sehr viel strapazierfähiger und kratzunempfindlich. Sie sind ausdrücklich auch für Kinderspielzeug geeignet. Zudem sind die gewachsten Böden resistent gegen Flüssigkeiten wie Rotwein, Cola, Bier, Kaffee, Obstsäfte und weitere. Das Hartwachs-Öl von Osmo für die Rundumpflege von Böden und zum Ausbessern Mit einem Liter Osmo Hartwachs-Öl Anti-Rutsch kannst Du ganze 24 Quadratmeter Bodenfläche behandeln. Osmo Hartwachs-Öl gibt es wahlweise in den Gebindegrößen von 0,75 Liter, 2,5 Liter, 10 Liter und 25 Liter. Das Hartwachs-Öl des erfahrenen Hersteller Osmo aus dem westfälischen Warendorf ist auch geeignet, um abgenutzte und beschädigte Stellen auf Parkett, Dielenböden oder Treppenstufen partiell auszubessern. Das Hartwachs-Öl wirkt ganz holzgerecht und offenporig, sodass die Böden weiterhin gut atmen können. Die Anwendung des Hartwachs-Öls auch bei neuen Böden ist denkbar einfach. Ein erster Anstrich erfolgt auf das geschliffene und rohe Holz. Nach 8 bis 10 Stunden ist das Hartwachs-Öl in gut durchlüfteten Räumen getrocknet. Es erfolgt nun ein zweiter Anstrich. Nach einer zweiten Trockenzeit von wiederum 8 bis 10 Stunden ist der Boden nun innerhalb von zwei Tagen fertig und damit geschützt und rutschsicher. Kleine Fehler beim Auftragen können noch innerhalb von 30 Minuten korrigiert werden. Die Osmo Hartwachs-Öle Anti-Rutsch und Anti-Rutsch Extra können nicht mit Einscheibenmaschinen mit weißem Pad aufgetragen werden. Streichanleitung Erster Anstrich auf das rohe, geschliffene Holz ca. 30 ml/m2. "Anstrichfehler" können bis zu 30 Minuten nach dem ersten Auftrag in der noch nassen Fläche korrigiert werden. Trocknungszeit ca. 8-10 Stunden (bei Normklima, 23 °C/50 % Luftfeuchte). Bei niedrigen Temperaturen verlängert sich die Trocknungszeit. Für gute Belüftung sorgen. Zweiter Anstrich ca. 35ml/m2. Trocknungszeit ca. 8-10 Stunden; siehe Punkt 3. Gefahrenhinweise / Sicherheitshinweise P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. P262 Nicht in die Augen, auf die Haut oder auf die Kleidung gelangen lassen. P271 Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden.

Ab € 27,99*
Osmo Hartwachs-Öl Express
Alle Hartwachs-Öl Express Farben auf einen Blick 3332 Farblos Seidenmatt 3362 Farblos Matt 3340 Weiß Transparent Experten Beschreibung Perfekter Schutz und natürliche Schönheit Erlebe mit dem Osmo Hartwachs-Öl Express einen professionellen, schnell trocknenden Anstrich, der die Vorteile von natürlichen Ölen und Wachsen in einem Produkt vereint. Dieses innovative Hartwachs-Öl ist schmutzunempfindlich, wasserabweisend und abriebfest und sorgt für eine angenehme, griffsympathische Oberfläche. Im Vergleich zu herkömmlichen Anstrichen bietet das Osmo Hartwachs-Öl Express dank pflanzlicher Inhaltsstoffe eine gleichmäßigere Farbgebung und ein harmonischeres Streichbild. Die Anwendung ist Profis vorbehalten, jedoch einfach: ohne Grundierung und Zwischenschliff. Es ist holzgerecht, offenporig und reißt, blättert oder schuppt nicht ab. Zudem ist es widerstandsfähig gegen alltägliche Flüssigkeiten wie Wein, Bier, Cola, Kaffee, Tee, Fruchtsaft, Milch und Wasser gemäß DIN 68861-1A – ohne Wasserflecken. Der getrocknete Anstrich ist für Mensch, Tier und Pflanze unbedenklich (speichel- und schweißecht lt. DIN 53160, geeignet für Kinderspielzeug lt. EN 71.3). Vielseitige Anwendungsbereiche Das Osmo Hartwachs-Öl Express ist ein Profi-Produkt und sollte nur von Fachkräften angewendet werden. Es eignet sich ideal für den Schutz aller Holzfußböden wie Massivholzdielen, Landhausdielen, Schiffsböden, OSB- und Korkfußböden sowie für Möbeloberflächen. In Kombination mit dem Härter 6632 ist es auch für inhaltsstoffreiche Hölzer wie Meranti, Wengé und Merbau bestens geeignet. Egal ob du deine Holzfußböden aufwerten oder deinen Möbeln eine langlebige und ästhetische Oberfläche verleihen möchtest, das Osmo Hartwachs-Öl Express bietet dir die perfekte Lösung. Die richtige Vorbereitung Die Vorbereitung deiner Holzoberfläche für das Osmo Hartwachs-Öl Express ist unkompliziert. Stelle sicher, dass die Oberfläche sauber, trocken und frostfrei ist (max. 18 % Holzfeuchte). Das Öl ist streichfertig und sollte nicht verdünnt werden. Rühre es gründlich um. Reinige alte offenporige Anstriche gründlich und entferne alte Farb- und Lackanstriche vollständig. Trage bei Schleifarbeiten immer eine Staubmaske. Fülle kleine Risse, größere Fugen oder Löcher im Holz mit Osmo Holzpaste auf. Schleife die Holzoberfläche sorgfältig ab, beginnend mit grobem Schleifpapier, und beende den Schliff für Fußböden mit P120-150 und für Möbel mit P180-240. Entferne vor dem Ölen den Schleifstaub durch Fegen und Saugen gründlich. Da das Endergebnis von der Beschaffenheit des Holzes abhängt, ist es wichtig, insbesondere bei unbekannten Untergründen, einen Probeanstrich vorzunehmen. Mit dem Osmo Hartwachs-Öl Express erhältst du eine perfekte Kombination aus Schutz und natürlicher Schönheit für deine Holzoberflächen. Streichanleitung Erster Anstrich auf das rohe, geschliffene Holz ca. 35 ml/m². "Anstrichfehler" können bis zu 10 Minuten nach dem ersten Auftrag in der noch nassen Fläche korrigiert werden. Trocknung ca. 2-3 Stunden (bei Normklima, 23°C / 50% rel. Luftfeuchte). Bei niedrigen Temperaturen verlängert sich die Trocknungszeit. Für gute Belüftung sorgen. Wenn gewünscht, kann der getrocknete Anstrich mit feinem Schleifpapier (Körnung 400) oder einem Scotchpad zwischengeglättet werden. Zweiter Anstrich ca. 35 ml/m². Trocknungszeit ca. 2-3 Stunden; siehe Punkt 3. Gefahrenhinweise / Sicherheitshinweise GHS02 Entzündlich H226 Flüssigkeit und Dampf entzündbar. P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikettbereithalten. P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. P210 Von Hitze/offener Flamme fernhalten. Nicht rauchen. P262 Nicht in die Augen, auf die Haut oder auf die Kleidung gelangen lassen. P271 Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden. P501 Entsorgung des Inhalts / des Behälters gemäß den örtlichen / regionalen/ nationalen/ internationalen Vorschriften. EUH210 Sicherheitsdatenblatt auf Anfrage erhältlich. EUH211 Achtung! Beim Sprühen können gefährliche lungengängigeTröpfchen entstehen. Aerosol oder Nebel nicht einatmen. Signalwort: Achtung

Ab € 28,49*
Osmo Hirnholzwachs 5735 Farblos 0,375l
Experten Beschreibung Die Lösung im Außenbereich: Osmo Hirnholzwachs Holz wird ebenso wie im Innenraum auch im Freien verbaut. Dort muss es gut geschützt werden. Besonders anfällig für Schäden sind die Enden einer Leiste, eines Bretts oder eines Balkens. Man nennt diese Fläche Hirnholz. Nicht nur Wasser, auch Sonneneinstrahlung kann das Holz beschädigen. Dringt Feuchtigkeit ins Hirnholz ein, beginnt das Holz schnell zu faulen, ist es starken Temperaturschwankungen und direkter Sonne ausgesetzt, bilden sich Risse. Was ist Osmo Hirnholzwachs? Osmo Hirnholzwachs ist ein Holzschutzmittel, das aus unterschiedlichen Komponenten zusammengesetzt ist. Die Mischung ergibt nach dem Anstrich eine Oberflächenstruktur, die speziell darauf ausgerichtet ist, das Holz zu schützen und gleichzeitig seinen Feuchtigkeitshaushalt zu regulieren. Genauer bedeutet das: Das Osmo Hirnholzwachs versiegelt die Holzfläche und verhindert so, dass große Mengen Wasser eintreten und tief ins Holz einziehen, gleichzeitig wird die Holzfläche vor dem Austrocknen bei Sonneneinstrahlung geschützt. Dabei dringt das Hirnholzwachs in die Oberfläche ein, es bildet keine dicke Schicht von außen. Dadurch bleibt die Fläche atmungsaktiv, was heißt, dass trotzdem ein Feuchtigkeitsaustausch zwischen dem Holz und der Umgebungsluft stattfinden kann. Wann wird Osmo Hirnholzwachs verwendet? Fassadenbretter, aber auch Terrassendielen oder Stirnholz an freiliegenden Balkenkonstruktionen werden mit Osmo Hirnholzwachs behandelt. Da es farblos ist, behält das Holz seine natürliche Färbung und dunkelt mit der Zeit ein wenig nach. Osmo Hirnholzwachs ist speichel- und schweißecht und deshalb sogar für Kinderspielzeug geeignet. Streichanleitung Ersten Anstrich satt, nass in nass, auf das rohe Hirnholz auftragen, ca. 150 ml/m². Trocknung ca. 3 – 4 Stunden (bei Normklima, 23 °C/50 % rel. Luftfeuchte). Bei niedrigeren Temperaturen und/oder höherer Luftfeuchtigkeit verlängert sich die Trocknungszeit. Zweiter Auftrag ca. 50 ml/m². Trocknung ca. 12 Stunden, siehe Punkt 2. Gefahrenhinweise / Sicherheitshinweise GHS02 Entzündlich H226 Flüssigkeit und Dampf entzündbar. P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikettbereithalten. P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. P210 Von Hitze/offener Flamme fernhalten. Nicht rauchen. P262 Nicht in die Augen, auf die Haut oder auf die Kleidung gelangen lassen. P271 Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden. P501 Entsorgung des Inhalts / des Behälters gemäß den örtlichen / regionalen / nationalen / internationalen Vorschriften. Signalwort: Achtung

Inhalt: 0.375 Liter (€ 46,64* / 1 Liter)

€ 17,49*
Osmo TopOil High Solid 0,5l
Alle Topoil Farben auf einen Blick 3058 Farblos Matt 3037 Weiß Seidenmatt 3068 Natural 3061 Akazie 3038 Terra Seidenmatt 3039 Graphit Seidenmatt Experten Beschreibung Osmo Topoil schützt Möbel natürlich gut Mit Topoil ist Osmo ein ganz besonderes Produkt gelungen. Der Öl-Wachs-Anstrich eignet sich bestens, um Deine Möbel im Innenbereich mit einer wirksam schützenden Oberfläche zu versehen. Dabei ist er natürlich und gesundheitlich völlig unbedenklich. Ein hohes Maß an Widerstandsfähigkeit Osmo Topoil High Solid besticht durch viele nützliche Eigenschaften. Es ist bietet der behandelten Oberfläche einen Schutz, der diesen Namen auch verdient, denn Topoil ist extrem widerstandsfähig gegen Flecken und Haushaltschemikalien. Du musst keine Bedenken mehr haben, ob irgendetwas Spuren auf dem Holz hinterlässt. Dabei ist es besonders widerstandsfähig gegen Bier, Wein, Kaffee, Cola, Obstsaft, Tee, Milch und Wasser. Dies gilt auch und im Besonderen für Speichel und Schweiß Viele weitere nützliche Eigenschaften Topoil ist wasserabweisend und abriebfest. Mit Topoil behandelte Oberflächen können also ohne Bedenken gereinigt werden. Zudem ist es lebensmittelecht (gemäß Euro-Norm 1186 Teil 5/14). Es hat also keinerlei geruchliche, geschmackliche oder gar gesundheitsschädliche Wirkung auf Lebensmittel. Da Osmo Topoil absolut unbedenklich für Mensch, Tier und Pflanze ist, eignet sich der Öl-Wachs-Anstrich bestens für Kinderspielzeug. Osmo Topoil bietet dauerhaften Schutz, denn es ist holzgerecht, reißt nicht, blättert nicht und schuppt nicht ab. Außerdem ist Osmo Topoil sehr ergiebig. Bei einem Anstrich ist ein Behälter (Gebindegröße 0,5 Liter) ausreichend, um 12 m² Fläche zu bearbeiten. Schließlich kann das Produkt eine hohe Lagerfähigkeit aufweisen. Wenn es trocken und gut verschlossen aufbewahrt wird, kann es fünf Jahre und länger verwendet werden. Osmo Topoil ist vielseitig verwendbar Osmo Topoil ist ein idealer Schutz für alle Möbeloberflächen im Innenbereich. Darüber hinaus eignet sich der Öl-Wachs-Anstricht auch, um Arbeitsplatten, insbesondere Küchenarbeitsplatten mit einer schützenden Oberfläche zu versehen. Dabei spielt es keine Rolle, ob die zu behandelnde Oberfläche aus Massivholz oder aus Leimholz ist. Des Weiteren kann Osmo Topoil auch auf Kork aufgetragen werden. Sogar Grobspanplatten (OSB) können damit behandelt werden Natürliche Substanzen in drei verschiedenen Farbmöglichkeiten Osmo Topoil wird auf der Basis pflanzlicher Substanzen hergestellt. Es enthält Candelilla- und Carnaubawachs, Sojaöl, Distelöl und Sonnenblumenöl. Du kannst wählen aus den Tönen Farblos Matt, Akazie und Natural. Dabei ist zu beachten, dass Topoil 3058 Farblos den natürlichen Farbton des Holzes verstärkt und einen Dauernasseffekt erzeugt, während Topoil 3068 Natural diesem Effekt genau entgegenwirkt und das Holz nahezu unsichtbar schützt. Somit bleibt der natürliche Farbton des Holzes erhalten. Auf dunklem beziehungsweise rötlichem Holz erscheint Topoil 3068 Natural als dezent weiß gekälkte Oberfläche. Die Variante Topoil 3061 Akazie ist transparentfarbig. Sie verleiht Holz einen edlen Charakter. Streichanleitung Erster Anstrich auf das rohe, geschliffene Holz ca. 25-35 ml/m². Auftrag mit der Mikrofaserrolle, dem Flächenstreicher oder mit dem Öl-Farben Auftrags-Flies von Osmo. „Anstrichfehler“ können bis zu 15 Minuten nach dem ersten Auftrag in der noch nassen Fläche korrigiert werden. Trocknung ca. 8 – 10 Stunden (bei Normklima, 23 °C/50 % rel. Luftfeuchte). Bei niedrigeren Temperaturen und/oder höherer Luftfeuchtigkeit verlängert sich die Trocknungszeit. Bei guter Belüftung trocknen lassen. Zweiter Auftrag ca. 5 – 10 ml/m². Auftrag am besten mit dem Öl-Farben Auftrags-Flies oder einem fusselfreien Lappen. Trocknung ca. 8 – 10 Stunden, siehe Punkt 2. Weitere Pflegeaufträge ebenfalls wie in Punkt 3, um nicht zu viel Material aufzutragen.

Inhalt: 0.5 Liter (€ 48,12* / 1 Liter)

Ab € 17,49*
Osmo Hartwachs-Öl Effekt
Alle Hartwachs-Öl Effekt auf einen Blick 3041 Natural 3092 Gold 3091 Silber Experten Beschreibung Frische Holzoberfläche mit "Osmo Hartwachsöl Effekt" Verwendung von Osmo Hartwachsöl Effekt Die spezielle Mischung von Ölen, Wachsen und Paraffinen, die das Osmo Hartwachsöl Effekt ausmachen, ergibt ein Mittel, das die Holzoberfläche resistent gegen Wasser und Flecken von Getränken wie Cola, Wein oder Kaffee macht. Das Holz wird verschlossen, sodass keine Flüssigkeit eindringen kann, eine so behandelte Oberfläche ist abriebfest und schmutzunempfindlich. Deshalb ist Osmo Hartwachsöl Effekt besonders für beanspruchte Holzflächen wie Tische, Fußböden und Küchenarbeitsplatten geeignet, kann aber auch für die Oberflächenbehandlung von Möbeln und, weil es speichel- und schweißfest ist, für Spielzeug verwendet werden. Besonderheiten von Effekt Hinter der Bezeichnung "Effekt" verbirgt sich ein widerstandsfähiges Holzbehandlungsmittel mit einem Farbpigmentezusatz. Osmo Hartwachsöl Effekt "silber" und "gold" ist besonders für dunkle Hölzer wie Räuchereiche und Nussbaum geeignet. Die Metallic-Pigmente setzen sich in den Poren des Holzes ab und verstärken optisch die natürliche Maserung. Die Variante "natur" dagegen ist leicht weiß pigmentiert und für helle Hölzer geeignet. Durch die weißen Pigmente bleibt nach der Behandlung die helle Farbe des Holzes bestehen, die Maserung wird nicht hervorgehoben, die Oberfläche erhält eine matte Schattierung. Die Pigmentierung des Hartwachsöls verhindert, dass das Holz mit der Zeit nachdunkelt. Zudem wird es auf der Basis von Sonnenblumenöl, Sojaöl und Distelöl hergestellt; es enthält kein Leinöl, was auch ein Grund dafür ist, dass das behandelte Holz nicht vergilbt. Eine mit Osmo Hartwachsöl Effekt behandelte Oberfläche kann jederzeit aufgefrischt werden. Es genügt, das Holz mit Schleifpapier der Körnung 400 leicht aufzurauen und anschließend wieder zu streichen. Streichanleitung Erster Anstrich auf das rohe, geschliffene Holz ca. 30 ml/m². Um mit den Farben Gold oder Silber auf hellem Holz den gewünschten Effekt hervorzurufen, vorab Osmo Dekorwachs Schwarz als farbige Grundierung auftragen und 24 Stunden trocknen lassen. „Anstrichfehler“ können bis zu 30 Minuten nach dem ersten Auftrag in der noch nassen Fläche korrigiert werden. Trocknung ca. 24 Stunden (bei Normklima 23 °C/50 % rel. Luftfeuchte). Bei niedrigeren Temperaturen und/oder höherer Luftfeuchtigkeit verlängert sich die Trocknungszeit. Für gute Belüftung sorgen. Wenn gewünscht, kann der getrocknete Anstrich mit feinem Schleifpapier (Körnung 400) oder einem Scotchpad zwischengeglättet werden. Zweiter Anstrich ca. 35 ml/m² mit einem farblosen Hartwachs-Öl. Trocknung ca. 8 – 10 Stunden; siehe Punkt 3. Gefahrenhinweise / Sicherheitshinweise Farbton Silber GHS02 Entzündlich H226 Flüssigkeit und Dampf entzündbar. P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oderKennzeichnungsetikett bereithalten. P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. P210 Von Hitze/offener Flamme fernhalten. Nicht rauchen. P262 Nicht in die Augen, auf die Haut oder auf die Kleidung gelangen lassen. P271 Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden. P403+P235 An einem gut belüfteten Ort aufbewahren. Kühl halten. P501 Entsorgung des Inhalts / des Behälters gemäß den örtlichen / regionalen / nationalen / internationalen Vorschriften. EUH210 Sicherheitsdatenblatt auf Anfrage erhältlich. Signalwort: Achtung Gefahrenhinweise / Sicherheitshinweise Natural & Gold P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oderKennzeichnungsetikett bereithalten. P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. P262 Nicht in die Augen, auf die Haut oder auf die Kleidung gelangen lassen. P271 Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden. EUH210 Sicherheitsdatenblatt auf Anfrage erhältlich.

Ab € 23,99*
Osmo Dekorwachs Transparent
Alle Dekorwachs Transparent Farben auf einen Blick 3111 Weiß 3101 Farblos 3136 Birke 3102 Buche leicht gedämpft 3164 Eiche 3103 Eiche hell 3123 Goldahorn 3137 Kirschbaum 3138 Mahagoni 3166 Nussbaum 3168 Eiche Antik 3143 Cognac 3161 Ebenholz 3119 Seidengrau 3118 Granitgrau Experten Beschreibung Osmo Dekorwachs Transparent: Schutz und Veredelung für Holzoberflächen Beim Dekorwachs Transparent von Osmo handelt es sich um einen transparenten, seidenmatten Holzanstrich für Holzoberflächen im Innenbereich. Es sorgt in nur einem Anstrich für ein professionelles Finish. Sollte dir das seidenmatte Ergebnis nicht zusagen, kannst du den Glanz durch leichtes Nachpolieren verstärken. Struktur und Maserung des Holzes bleiben dabei nicht nur erhalten, sondern werden sogar betont! Geeignet ist das Osmo Dekorwachs zum Schutz sowie für die dekorative Veredelung von Wandverkleidungen, Türen, Leisten, Balken, Möbel, Kinderspielzeug und Fußböden. Selbst Leimholz, Spanplatten und MDF können mit diesem Osmo Dekorwachs mit einer Schutzschicht überzogen werden. Und auch in Räumen mit hoher Luftfeuchtigkeit ist das Dekorwachs ein hervorragender Schutz für deine Holzoberflächen.  Naturöl-Wachs Basis verhindert Schwinden und Quellen Durch den Dekorwachs-Anstrich bleiben die Holzoberflächen atnungsaktiv. Da die Feuchtigkeit auch nach dem Auftragen noch aus dem Holz entweichen kann, wird Schwinden und Quellen verhindert. Dies bedeutet, dass das Wachs nicht abblättert, schuppt oder reißt und sich durch ein erneutes Auftragen im Handumdrehen auffrischen lässt. Ist das Osmo Dekorwachs vollständig getrocknet, sind die Oberflächen zudem unempfindlich gegen Schmutz, abriebfest, wasserabweisend sowie speichel- und schweißecht. Wasserflecken oder Flecken durch verschiedenste Getränke musst du somit nicht mehr fürchten. Sollte die Holzoberfläche verschmutzt werden, kann der Schmutz ganz leicht abgewischt werden. Sämige Konsistenz sorgt für einfache Verarbeitung Das Dekorwachs hat eine sehr sämige Konsistenz, weshalb es sich auch ohne Erfahrung leicht auftragen lassen. Für eine transparente Oberfläche ist ein Anstricht ausreichend. Bei Fußböden empfiehlt sich jedoch ein zusätzlicher Anstrich mit Hartwachs-Öl, das für noch besseren Schutz der empfindlichen Holzoberfläche sorgt. Da das Wachs zudem verhältnismäßig dünnflüssig ist, können kleinere Holzgegenstände wie Spielzeug einfach getaucht werden. Dekorwachs Transparent in verschiedenen Farben erhältlich Das Dekorwachs Transparent ist in Farblos und 13 Naturholztönen wie Eiche hell, Ebenholz und Nussbaum erhältlich. Alle Farbtöne lassen sich untereinander mischen und können zudem mit dem farblosen Osmo Hartwachs-Öl Original vermischt werden. Dadurch lassen sich ganz individelle Farben erzeugen.Da es sich bei diesem Dekorwachs um einen transparenten Anstricht handelt, ist das Endergebnis von der natürlichen Farbe des Holzes abhängig. Bei neuem, hellem Holz solltest du helle Farben verwenden, da sie sonst nach dem Anstrich etwas dunkler aussehen. Streichanleitung Erster Anstrich auf das rohe, geschliffene Holz ca. 35 ml/m². „Anstrichfehler“ können bis zu 30 Minuten nach dem ersten Auftrag in der noch nassen Fläche korrigiert werden. Trocknung ca. 12 Stunden (bei Normklima, 23 °C/50 % rel. Luftfeuchte). Bei niedrigeren Temperaturen und/oder höherer Luftfeuchtigkeit verlängert sich die Trocknungszeit. Für gute Belüftung sorgen. Gefahrenhinweise / Sicherheitshinweise P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikettbereithalten. P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. P262 Nicht in die Augen, auf die Haut oder auf die Kleidung gelangen lassen. P271 Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden. EUH210 Sicherheitsdatenblatt auf Anfrage erhältlich. EUH211 Achtung! Beim Sprühen können gefährliche lungengängigeTröpfchen entstehen. Aerosol oder Nebel nicht einatmen.

Ab € 8,59*
Osmo Pflege-Öl Parkett & Möbel
Experten Beschreibung Starke Pflege für Ihre Böden Das Pflege-Öl von Osmo hilft Ihnen dabei, Ihre Holzböden zu pflegen und zu schützen, damit sie für eine lange Zeit ihren Dienst erfüllen können. Egal, ob es sich um Parkett- oder Korkböden oder sogar Möbeloberflächen handelt - mit diesem Produkt werden Ihre Objekte aufgefrischt. Das Öl, das vormals unter dem Produktnamen Holzwerker bekannt war, ist in den vier Farbtönen 3079, 3081, 3098 und 3440 verfügbar. Dabei können Sie zwischen farblosen matten Tönen und einem transparenten Weiß wählen. Einfache Anwendung ohne Hilfe Pflegeöle von Osmo können von jedem verwendet werden. Durch die schnelle Trocknung ist es nicht nötig, die betroffenen Räume oder Objekte lange zu vermeiden. Bereits nach wenigen Stunden ist ein behandelter Boden wieder begehbar. Außerdem hilft der Anti-Rutsch-Effekt dabei, sicher auf den Beinen zu bleiben. Osmo Pflege-Öl ist besonders für stark beanspruchte Böden geeignet. Wenn Sie also Kleinkinder oder Haustiere im Haushalt haben, wird der Boden dennoch lange halten. Verschiedene Größen für verschiedene Zwecke Das Produkt wird in den Gebindegrößen 1 Liter, 2,5 Liter sowie 10 Liter bereitgestellt. Mit einem Liter lassen sich etwa 40 - 60 m² Holz behandeln. Ob es ein Möbelstück, ein Wohnzimmerboden oder der Fußboden in einem größeren öffentlichen Raum sein soll - Sie können flexibel die passende Variante wählen. Streichanleitung Mit einer Osmo Fußbodenstreichbürste, einem Flächenstreicher, Spachtel oder der Osmo Mikrofaserrolle dünn auftragen. Mit Einscheiben-Maschine, z.B. Osmo FloorXcenter und weißem Pad in die Oberfläche einmassieren. Überschüsse entfernen. Bei kleineren Oberflächen kann das Pflege-Öl auch mit einem fusselfreien Lappen aufgebracht werden. Bei guter Belüftung trocknen lassen. Gefahrenhinweise / Sicherheitshinweise P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikettbereithalten. P210 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. P262 Nicht in die Augen, auf die Haut oder auf die Kleidung gelangen lassen. P271 Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden. EUH066 Wiederholter Kontakt kann zu spröder oder rissiger Haut führen. EUH210 Sicherheitsdatenblatt auf Anfrage erhältlich.

Ab € 25,99*
Osmo UVIWAX® UV-Protection
Osmo UVIWAX Farben auf einen Blick 7266 Fichte-Weiß 7200 Farblos Seidenmatt Experten Beschreibung UV-Schutz für den Innenraum: Osmo UVIWAX Der natürliche Werkstoff Holz besteht aus vielen verschiedenen Stoffen. Einer von ihnen ist das Lignin. Es ist dafür verantwortlich, dass eine Pflanze verholzen kann, das heißt, das Lignin verleiht dem Holz seine Festigkeit. Durch unterschiedliche Einflüsse kann das Lignin aber zerstört werden, was dazu führt, dass sich das Holz zersetzt. Lignin leidet vor allem unter dem Einfluss von Sonneneinstrahlung. Aus diesem Grund ist es notwendig, Holzoberflächen mit einem UV-Schutz zu versehen. Zwar ist Sonnenlicht für Holzoberflächen in Innenräumen nicht so schädlich wie im Freien, doch tritt mit der Zeit eine Veränderung der Farbe auf. Osmo UVIWAX ist eine Möglichkeit, einer solchen Vergilbung vorzubeugen. Eigenschaften von Osmo UVIWAX Osmo UVIWAX besteht aus natürlichen Stoffen und wird auf der Basis von Wachsen und einer wasserverdünnbaren öl-modifizierten Polymer-Dispersion in Verbindung mit mineralischen Erden und UV-Licht absorbierenden Additiven hergestellt. Durch diese Zusammensetzung ist der UV-Schutz speichel- und schweißecht und kann daher bedenkenlos in Innenräumen verwendet werden. Er ist in den Varianten "farblos seidenmatt" und leicht pigmentiert im Farbton "Fichte-Weiß" erhältlich. Wofür ist Osmo UVIWAX geeignet? Besonders auf großen Flächen wie Wand- und Deckenverkleidungen, aber auch Türen und Schränken wird der Einfluss von Sonnenlicht schnell sichtbar. Die Holzlasur schützt die Oberfläche vor Vergilbung, was bedeutet, dass das Holz über lange Zeit hinweg seinen hellen Farbton behält. Osmo UVIWAX ist für einheimische Hölzer geeignet. Mit der Variante "farblos seidenmatt" behandelt erhält die Oberfläche einen sanften Glanz, ohne dass der natürliche Farbton beeinflusst wird. "Fichte-Weiß" dagegen ist leicht deckend und hellt das Holz etwas auf, die natürliche Maserung bleibt aber weiterhin sichtbar. Streichanleitung Erster Anstrich auf das rohe Holz ca. 62 ml/m². Trocknung ca. 3 – 4 Stunden (bei Normklima, 23 °C/50 % rel. Luftfeuchte). Bei niedrigeren Temperaturen und/oder höherer Luftfeuchtigkeit verlängert sich die Trocknungszeit. Bei guter Belüftung trocknen lassen. Wenn gewünscht, kann der getrocknete Anstrich mit feinem Schleifpapier (Körnung 400) oder einem Scotchpad zwischengeglättet werden. Zweiter Auftrag ca. 62 ml/m². Trocknung ca. 3 – 4 Stunden, siehe Punkt 2. Gefahrenhinweise / Sicherheitshinweise GHS07 Haut- und/oder Augenreizung H317 Kann allergische Hautreaktionen verursachen. P101Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oderKennzeichnungsetikett bereithalten. P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.P280Schutzhandschuhe tragen. P302+P352 BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT: Mit viel Wasser waschen. P333+P313 Bei Hautreizung oder -ausschlag: Ärztlichen Rat einholen/ärztlicheHilfe hinzuziehen. P362+P364 Kontaminierte Kleidung ausziehen und vor erneutem Tragenwaschen. P501 Entsorgung des Inhalts / des Behälters gemäß den örtlichen /regionalen / nationalen/ internationalen Vorschriften. EUH210 Sicherheitsdatenblatt auf Anfrage erhältlich. EUH211 Achtung! Beim Sprühen können gefährliche lungengängigeTröpfchen entstehen. Aerosol oder Nebel nicht einatmen. Signalwort: Achtung

Ab € 23,99*
Osmo Hartwachs-Öl Rapid
Alle Hartwachs-Öl Rapid-Farben auf einen Blick 3232 Farblos Seidenmatt 3262 Farblos Matt 3240 Weiß Transparent Experten Beschreibung Osmo Hartwachsöl Rapid - natürliche, hochwertige Imprägnierung für unbehandelte Holzflächen Du möchtest einen unbehandelten Holztisch, den Holzboden, Korkboden oder Holzpaneele vor Feuchtigkeit Verschmutzung schützen? Das Osmo Hartwachsöl Rapid ist eine leicht zu verarbeitende Imprägnierung höchster Qualität. Bester Schutz für schönes Holz - Osmo Hartwachsöl Rapid Der Baum in der freien Natur widersteht mühelos Nässe, Kälte und vielen widrigen Umwelteinflüssen. Das geschnittene Holz verfügt nicht mehr über die Schutzkräfte der lebendigen Bäume. Holz, welches nicht bereits vom Hersteller imprägniert wurde, muss daher unbedingt mit einem deckenden Schutz versehen werden. Hartwachsöle gehören zu den besonders wirksamen Imprägnierungen. Das Hartwachsprodukt von Osmo verschließt die Holzporen nicht, sondern lässt das Holz weiter atmen und sich natürlich leicht ausdehnen und zusammenziehen. Lacke, die die Poren völlig verschließen verhindern diese Holzatmung und damit die typische gute Holzreaktion auf wechselnde Raumtemperatur und Luftfeuchtigkeit. Dieses Holzverhalten trägt jedoch zu einer guten Raumluft bei. Daher ist die Wachsbehandlung eine bevorzugte Anwendung. Das Osmo Hartwachsöl Rapid belässt dem Holz zudem seine natürliche Ausstrahlung. Das Wachsöl ist matt und farblos. Daher sind auch feinste Holzmasern und leichte Schattierungen nach dem Auftragen weiter sichtbar. Hartwachsöl Rapid von Osmo - gute Verarbeitung, beste Eigenschaften Die Bezeichnung Rapid macht schon deutlich, dass sich dieses Hartwachsöl besonders schnell verarbeiten lässt. Du kannst die zwei erforderlichen Anstriche mit dem Öl innerhalb nur eines Tages auftragen. Die hochwertige Imprägnierung eignet sich zur leichten und gleichmäßigen Verarbeitung. Das farblose, matte Produkt ist für alle unbehandelten Hölzer und für Wiederholungen von gleichen Imprägnierungen geeignet. Es trocknet besonders schnell. Das ist insbesondere bei Böden ein großer Vorteil, die sehr zeitnah nach der Verarbeitung wieder genutzt werden sollen. Das Osmo Hartwachsöl Rapid farblos matt ist eine belastbare und sehr strapazierfähige Imprägnierung. Die aufgetragene Schutzschicht ist speichelecht und daher auch für Holzspielzeug kleiner Kinder bestens geeignet. Nach der Verarbeitung von Rapid Öl sind die Holzflächen gegen Flüssigkeiten wie beispielsweise Wein, Kaffee, Cola und Ähnliches gut geschützt. Stehende Wasserlachen sollten natürlich sofort entfernt werden, normales Wischen und feuchtes Abreiben von Holzflächen ist aber unproblematisch. Beim Auftragen auf glatte Holzflächen ist das Öl sehr ergiebig. Mit 1 Liter Wachsöl kannst Du ungefähr 24 m² Holzflächen streichen. Holzimprägnierung matt online bestellen Die lang haftende Imprägnierung von sehr guter Qualität kannst Du günstig und unkompliziert online bestellen. Die Hartwachs-Öldosen gibt es in verschiedenen Größen. Das Produkt von Osmo kannst Du einfach mit einem guten Rundpinsel oder einer geeigneten Bürste auftragen. Du entscheidest Dich für eine Marken-Imprägnierung bester Wirksamkeit für den optimalen Holzschutz. Streichanleitung Erster Anstrich auf das rohe, geschliffene Holz ca. 35 ml/m². „Anstrichfehler“ können bis zu 15 Minuten nach dem ersten Auftrag in der noch nassen Fläche korrigiert werden Trocknung ca. 4 – 5 Stunden (bei Normklima, 23 °C/50 % rel. Luftfeuchte). Bei niedrigeren Temperaturen und/oder höherer Luftfeuchtigkeit verlängert sich die Trocknungszeit. Für gute Belüftung sorgen. Wenn gewünscht, kann der getrocknete Anstrich mit feinem Schleifpapier (Körnung 400) oder einem Scotchpad zwischengeglättet werden. Zweiter Anstrich ca. 35 ml/m². Trocknung ca. 4 – 5 Stunden; siehe Punkt 3. Gefahrenhinweise / Sicherheitshinweise GHS02 Entzündlich H226 Flüssigkeit und Dampf entzündbar. P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. P103 Vor Gebrauch Kennzeichnungsetikett lesen. P210 Von Hitze/offener Flamme fernhalten. Nicht rauchen. P262 Nicht in die Augen, auf die Haut oder auf die Kleidung gelangen lassen. P271 Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden. P501 Entsorgung des Inhalts / des Behälters gemäß den örtlichen / regionalen / nationalen / internationalen Vorschriften. EUH210 Sicherheitsdatenblatt auf Anfrage erhältlich. EUH211 Achtung! Beim Sprühen können gefährliche lungengängigeTröpfchen entstehen. Aerosol oder Nebel nicht einatmen. Signalwort: Achtung

Ab € 26,79*
Remmers Multi-Lack 3in1 5l anthrazitgrau (RAL 7016)
Farbe: anthrazitgrau (RAL 7016) | Inhalt: 5l
Alle Remmers Multi-Lack 3in1 Farbtöne auf einen Blick Weiß RAL 9016 Lichtgrau (RAL 7035) Silbergrau (RAL 7001) Anthrazitgrau RAL 7016 Moosgrün (RAL 6005) Skandinavisch Rot Nussbraun (RAL 8011) Tiefschwarz (RAL 9005) Remmers Multi-Lack 3in1 - Eigenschaften Beschreibung Wetterschutzfarbe, Metallschutzlack & Buntlack auf Wasserbasis. Zur Grund-, Zwischen- & Schlussbeschichtung für Holz, Metall & PVC.Anwendungsbereiche:Innen und AußenHolz, Metall & PVCFenster, Türen & GaragentoreFallrohre & DachrinnenHeizkörperGartenhäuser, Carports & WintergärtenProfilbretter, Zäune & GeländerVerschalungen, Decken- & WandvertäfelungenGrund-, Zwischen- & SchlussbeschichtungAuch als ÜberholungsanstrichNicht für Beschichtung von Boden- und Dachflächen geeignet.Eigenschaften:WasserbasiertVentilierendIsolierend gegenüber HolzinhaltsstoffenGeprüfter Korrosionsschutz gemäß DIN EN ISO 12944-6Rostinhibierend für Schrauben- & NägelköpfeSehr gute Wetterbeständigkeit & kreidungsarmGute KantenabdeckungWetterfest und feuchtigkeitsregulierendVergilbungsarmSehr geringe VerschmutzungsneigungSehr gute Haftung zum UntergrundBlockfest (gem. EN-927-10)Vermindert Nikotinverfärbung Gefahrenhinweise / Sicherheitshinweise Nähere Informationen zur Sicherheit bei Transport, Lagerung und Umgang sowie zur Entsorgung und Ökologie kannst du dem aktuellen Sicherheitsdatenblatt entnehmen. Das Sicherheitsdatenblatt steht im unteren Abschnitt als Download zur Verfügung.

Inhalt: 5 Liter (€ 24,13* / 1 Liter)

Varianten ab € 14,98*
€ 120,65*
Osmo Öl-Beize Grundierung
Alle Öl-Beize Farben auf einen Blick 3501 Weiß 3519 Natural 3518 Lichtgrau 3512 Silbergrau 3514 Graphit 3516 Jatoba 3541 Havanna 3543 Cognac 3564 Tabak 3590 Schwarz Experten Beschreibung Osmo Öl-Beize für optimale Pflege des Holzfußbodens Die Osmo Öl-Beize Grundierung ist die optimale Wahl, wenn es darum geht, dem Holzfußboden seine natürliche Schönheit wieder zu geben und diese ein Leben lang zu genießen. Durch den Endanstrich mit Hartwachs-Ölen bleibt die Holzoberfläche optimal geschützt, pflegeleicht und antistatisch. Die Öl-Beize ist für den Gebrauch im Innenbereich geeignet. Öl-Beize von Osmo - für die Erhaltung der natürlichen Schönheit des Holzfußbodens Ein Fußboden aus Holz ist zwar sehr schön, doch auch pflegebedürftig. Daher ist es äußerst wichtig, rechtzeitig für dessen optimalen Schutz zu sorgen. Die Osmo Öl-Beize intensiviert die natürliche Optik der Holzoberfläche. Die Naturöl-Wachs-Basis der Öl-Beize ermöglicht eine leichte Verarbeitung und eignet sich sowohl zum Spachteln, als auch zum Rollen und zum Streichen.Durch den Anstrich mit der Öl-Beize bleibt die Oberfläche der Holzböden weiterhin offenporig, was sich wiederum positiv auf das gesamte Raumklima auswirkt. Ein Liter der Öl-Beize von Osmo reicht bei einem Anstrich für eine Oberfläche von etwa 24-48 m² vollkommen aus. Das Produkt ist in den Gebindegrößen 0,5 l, 1,0 l und 2,5 l erhältlich. Grundierung für Möbelstücke Möbelstücke aus Holz erfordern ebenfalls die richtige Pflege, um so lange wie möglich schön zu bleiben. Die Öl-Beize von Osmo stellt auch in diesem Fall eine sinnvolle Auswahl dar. Denn selbst bereits stark beanspruchte Möbelstücke können durch die Öl-Beize wieder wie neu erstrahlen. Durch den Anstrich mit variabler Farbintensität kommen die Maserungen, Kontraste und Jahresringe noch besser zum Vorschein, da die Öl-Beize von Osmo tief in die Poren des Holzes eindringt. Anwendung der Öl-Beize Vor der Grundierung sollte die Holzoberfläche zunächst einmal von Schmutz und Fett befreit werden. Zudem müssen alte Farbreste von der Oberfläche entfernt werden. Dies geschieht am besten durch das Abschleifen der Holzoberfläche. Bei der Auswahl des Schleifpapiers sollte darauf geachtet werden, dass bei einer feineren Körnung das Ergebnis heller ausfällt. Je rauer die Oberfläche ist, desto dunkler fällt das Resultat aus.Nach dem Entfernen der Holzsplitter wird empfohlen, das Holz zu wässern, damit die Beize besser aufgenommen werden kann. Wenn die Holzoberfläche dann trocken ist, wird anschließend die Öl-Beize aufgetragen. Dabei wird immer in Richtung der Maserung gestrichen.Nach der Grundierung trocknet das Holz etwa 6 bis 8 Stunden vor dem abschließenden Anstrich. Da die Beize allein nicht ausreichend Schutz bietet, sollte unbedingt eine Nachbehandlung erfolgen. Hartwachs-Öle eignen sich hierzu am besten.Der Anstrich sollte jedoch regelmäßig erneuert werden, damit der Schutz auch bestehen bleibt. Streichanleitung Transparentfarbig Mit Osmo Fußbodenstreichbürste, Osmo Mikrofaserrolle oder Osmo Spachtel sehr dünn in Holzmaserrichtung auf das saubere und trockene Holz auftragen. Etwaige Pinselspuren lassen sich binnen 30 Minuten nach Auftrag verschlichten. Mit einem weißen Pad gleichmäßig einmassieren. Trocknung ca. 12 Stunden (bei Normklima, 23°/50% rel. Luftfeuchte). Bei niedrigeren Temperaturen und/oder höherer Luftfeuchtigkeit verlängert sich die Trocknungszeit. Für gute Belüftung sorgen. Streichanleitung Intensivfarbig Erster Auftrag wie unter Transparentfarbig 1-4 beschrieben vornehmen. Zweiten Auftrag, ebenfalls sehr dünn, wie unter Transparentfarbig 1. beschrieben auftragen. Mit einem weißen Pad gleichmäßig einmassieren. Trocknung ca. 12 Stunden, siehe Transparentfarbig Punkt 4. Nach Schritt Transparentfarbig 4 oder Intensivfarbig 4 einen Endanstrich mit einem farblosen Hartwachs-Öl vornehmen und diesen trocknen lassen. Hinweis: Auf kleineren Flächen kann die Öl-Beize auch mit einem fusselfreien Lappen aufgebracht werden. Gefahrenhinweise / Sicherheitshinweise P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikettbereithalten. P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. P262 Nicht in die Augen, auf die Haut oder auf die Kleidung gelangen lassen. P271 Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden. EUH210 Sicherheitsdatenblatt auf Anfrage erhältlich. EUH211 Achtung! Beim Sprühen können gefährliche lungengängigeTröpfchen entstehen. Aerosol oder Nebel nicht einatmen.

Ab € 21,99*
Osmo Hartwachs-Öl Farbig
Alle Hartwachs-Öl Farbig Farben auf einen Blick 3040 Weiß 3067 Lichtgrau 3071 Honig 3072 Bernstein 3073 Terra 3074 Graphit 3075 Schwarz Experten Beschreibung Samtige Oberfläche in unterschiedlichen Farbtönen Natürlich behandelte Holzoberflächen werden immer wichtiger, denn viele Menschen haben ihren Vorteil inzwischen erkannt. Es ist aber nicht so einfach, das richtige Öl zu finden, damit das Holz nicht nur geschützt ist, sondern auch dauerhaft gut aussieht. Osmo Hartwachsöl farbig ist ein Produkt, das alle nötigen Eigenschaften besitzt, um genau das zu erreichen. Was ist Osmo Hartwachsöl farbig? Osmo Hartwachsöl farbig ist ein Material für die Behandlung von stark beanspruchten Holzoberflächen. Aufgrund seiner Bestandteile schützt es das Holz vor Wasser, Schmutz und Abrieb. Es wird auf der Basis von Sonnenblumenöl, Sojaöl und Distelöl hergestellt. Das Hartwachsöl farbig  ist schweiß- und speichelecht und somit für die Anwendung im Innenbereich unbedenklich. Durch die Verarbeitung von Wachsen ergeben sich weitere wichtige Eigenschaften. Wachse sorgen für die Widerstandsfähigkeit und Resistenz der Holzoberfläche und schützen gegen Flüssigkeiten wie Wein, Cola, Tee oder Kaffee. Osmo Hartwachsöl farbig ist in den Varianten "Weiß", "Lichtgrau", "Honig", Bernstein", "Terra", "Graphit" und "Schwarz" erhältlich. Je nach Farbe sind mineralische oder organische Pigmente beigemengt. Anwendung und Ergebnis Osmo Hartwachsöl farbig eignet sich gut Arbeitsplatten, Tische oder andere Möbel. Sogar Korkbeläge und Schiffsböden, die überdurchschnittlich stark belastet werden, lassen sich mit dem Öl behandeln. Vor der Verarbeitung muss das Hartwachsöl mit einem Rührholz gut umgerührt werden, da sich die Pigmente bei der Lagerung am Gebindegrund absetzen. Man kann das Öl mit dem Pinsel, aber auch mit einem Schwamm oder Lappen auftragen. Es sind zwei Anstriche nötig, um der Oberfläche den optimalen Schutz zu verleihen. Sollte die Oberfläche nach dem ersten Anstrich rau sein, kann sie mit Schleifpapier der Körnung 400 zwischengeschliffen werden. Bei korrekter Anwendung ist das Ergebnis eine leicht gefärbte, bei Berührung samtige Holzoberfläche, deren Maserung weiterhin sichtbar ist. Besonders helle Hölzer profitieren von diesem Anstrich. Streichanleitung Erster Anstrich auf das rohe, geschliffene Holz ca. 30 ml/m². „Anstrichfehler“ können bis zu 30 Minuten nach dem ersten Auftrag in der noch nassen Fläche korrigiert werden. Trocknung ca. 24 Stunden (bei Normklima 23 °C/50 % rel. Luftfeuchte). Bei niedrigeren Temperaturen und/oder höherer Luftfeuchtigkeit verlängert sich die Trocknungszeit. Für gute Belüftung sorgen. Wenn gewünscht, kann der getrocknete Anstrich mit feinem Schleifpapier (Körnung 400) oder einem Scotchpad zwischengeglättet werden. Zweiter Anstrich ca. 35 ml/m² mit einem farblosen Hartwachs-Öl. Trocknung ca. 8 – 10 Stunden siehe Punkt 3. Gefahrenhinweise / Sicherheitshinweise P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikettbereithalten. P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. P262 Nicht in die Augen, auf die Haut oder auf die Kleidung gelangen lassen. P271 Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden. EUH210 Sicherheitsdatenblatt auf Anfrage erhältlich. EUH211 Achtung! Beim Sprühen können gefährliche lungengängigeTröpfchen entstehen. Aerosol oder Nebel nicht einatmen. Signalwort: Achtung

Ab € 25,79*
Remmers Deckfarbe
Alle Remmers Deckfarbe-Farbtöne auf einen Blick Weiß RAL 9016 Hellelfenbein RAL 1015 Maisgelb Schwedischrot Skandinavisch Rot Rotbraun Nussbraun Tabakbraun Blattgrün Flaschengrün Friesenblau Anthrazitgrau RAL 7016 Hellgrau Fenstergrau Basaltgrau Dunkelgrau Schwarz Remmers Deckfarbe - Eigenschaften Experten Beschreibung Remmers Deckfarbe - top Deckkraft und Performance Bei der Remmers Deckfarbe handelt es sich um eine wasserbasierte Wetterschutzfarbe, die über ein hohes Deckvermögen verfügt. In dieser Produktreihe sind unterschiedliche Farbtöne verfügbar, die du in unterschiedlich großen Gebinden erwerben kannst. In der Farbtonpalette sind neben den sogenannten Hausfarbtönen des Unternehmens auch RAL-Farbtöne zu finden. Generelle Eigenschaften der Remmers Deckfarbe Die hochdeckende Wetterschutzfarbe ist überaus elastisch und blättert daher nicht ab. Die hohe Wetterbeständigkeit der Deckfarbe ermöglicht die Anwendung im Außenbereich. Generell ist die Verwendung der Remmers Deckfarbe jedoch für innen und außen möglich. Vor allem in Innenräumen sorgt die geringe Menge an Lösemittel für eine angenehme Verarbeitung ohne große Geruchsbelastung. Anwendungsbereiche der Remmers Deckfarbe Die Deckfarbe von Remmers ist generell für Anstriche im Innen- und Außenbereich geeignet und kann als Grund-, Zwischen- und Schlussbeschichtung fungieren. Zu den Hauptanwendungsbereichen der Remmers Deckfarbe zählt die Beschichtung von Holz. Hierzu zählen neben begrenzt maßhaltige Holzbauteile wie beispielsweise Gartenhäuser oder Klappläden auch nicht maßhaltige Holbauteile wie beispielsweise Zäune oder Carports. Allerdings gilt es bei der Verwendung auf Holz darauf zu achten, dass die Farbe nicht auf frisch imprägnierten Hölzern verwendet wird. Die Holzfeuchtigkeit sollte maximal 18% betragen. Zinkdachrinnen und -bleche können mit der Deckfarbe ebenfalls lackiert werden. Grundlage hierfür ist, dass die Deckfarbe außerordentlich wetterfest und feuchtigkeitsregulierend ist. Darüber hinaus ist die Remmers Deckfarbe alkalibeständig, was ebenfalls eine Verwendung auf mineralischen Untergründen wie beispielsweise Beton oder Putze erlaubt. Aber auch auf vielen weiteren Untergründen kann die hochdeckende Wetterschutzfarbe von Remmers verwendet werden. Verwendung der Remmers Deckfarbe Vor der Verwendung der hochdeckenden Wetterschutzfarbe müssen unabhängig vom Untergrund Schmutz, lose Altanstreiche und Fett entfernt werden. Die genaue Vorbereitung für Holz, Zink oder Stahluntergründen kannst du dem technischen Merkblatt entnehmen. Die optimale Verarbeitungstemperatur liegt zwischen 5 und 25 °C. Vor der Verarbeitung muss die Deckfarbe beispielsweise mit einem Rührholz aufgerührt werden. Die Remmers Deckfarbe kann mit einem Pinsel, einem Flächenstreicher oder einer Mohairrolle aufgebracht werden. Die Trocknungszeit beträgt 2 bis 4 Stunden und ist abhängig von der Temperatur, dem Luftwechsel und der relativen Luftfeuchte. Das angebrochene Gebinde sollte sorgfältig verschlossen und zeitnah aufgebraucht werden. Die Lagerung sollte kühl, trocken und vor Frost geschützt erfolgen. Die Haltbarkeit ungeöffneter Originalgebinde beträgt mindestens 24 Monate. Verdünnung und Pinselreinigung Die Remmers Deckfarbe kann, wenn nötig, mit Wasser verdünnt werden. Die Arbeitsgeräte sollten möglichst zeitnah mit Remmers Verdünnung und Pinselreiniger gespühlt werden. Streichanleitung Material-, Umgebungs- und Untergrundtemperatur mind. +5°C bis max. +25°C. Material gut aufrühren und zügig durch Streichen und Rollen auftragen. Trocknungszeiten zwischen den Arbeitsgängen beachten. Angebrochene Gebinde gut verschließen und möglichst bald aufbrauchen. Gefahrenhinweise / Sicherheitshinweise EUH208 Enthält 1,2-Benzisothiazol-3(2H)-on, Reaktionsmasse aus 5-Chlor-2-methyl-4-isothiazolin-3-on [EG-Nr. 247-500-7] und 2-Methyl-2H-isothiazol-3-on [EG-Nr. 220-239-6] (3:1), 2-Methyl-2H-isothiazol-3-on. Kann allergische Reaktionen hervorrufen. EUH211 Achtung! Beim Sprühen können gefährliche lungengängige Tröpfchen entstehen. Aerosoloder Nebel nicht einatmen.

Ab € 15,35*
Remmers Arbeitsplatten-Öl eco
Remmers Arbeitsplatten-Öl eco - Eigenschaften Experten Beschreibung Remmers Arbeitsplatten-Öl eco: ein starker Schutz für alle Arbeitsflächen Remmers Arbeitsplatten-Öl eco gewährleistet einen starker Schutz für alle Arbeitsflächen aus Holz in der Küche und in anderen Räumen. Das hochwertige Produkt des Herstellers aus dem niedersächsischen Löningen ist absolut unbedenklich und lebensmittelecht. Hölzerne Oberflächen werden mit diesem Öl auf der Basis nachwachsender Rohstoffe gepflegt und veredelt. Du kannst das Öl in den Gebindegrößen 0,375 Liter und 0,75 Liter erwerben. Es gibt eine farblose Variante und eine, die den Natureffekt und damit die Maserung von Holzoberflächen besonders betont. Das Bindemittel dieses Pflegeprodukts ist Alkydharz. Das Öl hat einen milden und natürlichen Geruch und schafft matt glänzende Oberflächen im Innenbereich. Die Anwendung des Öls für Küchenarbeitsplatten, hochwertige Massivholzmöbel, Tisch- und Arbeitsplatten sowie Kinderspielzeuge und -hochstühle ist mehr als einfach. Du benötigst dafür lediglich eine geeignete Verdünnung & einen Pinselreiniger sowie einen Rollenabstreifer und ein Rührholz. Zum Auftragen benutzt Du am besten eine kleine Rolle oder einen Pinsel. Hochwertige Holzveredelung für Holzmöbel und Holz im Innenbereich Das Arbeitsplatten-Öl eco ist eine hochwertige Holzveredelung für massive Holzmöbel und andere Flächen aus Holz im Innenbereich. Das nachhaltige Produkt ist staub- und schmutzabweisend. Es sorgt dafür, das Holzflächen langlebig sind und strapazierfähig bleiben. Das vegane Pflegemittel lässt sich einfach verarbeiten und dringt tief in die Holzoberflächen ein, ohne die Poren zu verstopfen. Es betont die natürliche und gewachsene Struktur von Hölzern. Das lebensmittelechte Öl hat eine gute Beständigkeit gegen Substanzen wie Rotwein, Kaffee, Tee, Säfte, Cola, Bier und auch Reinigungsmittel. Nach der Bearbeitung mit dem Öl erstrahlen alle Holzoberflächen wieder in altem Glanz und sind robust und strapazierfähig. Das Metallgebinde des Öls ist zu hundert Prozent recyclingfähig. Ein geeignetes Systemprodukt für das Arbeitsplatten-Öl ist der universelle Silicondichtstoff MultiSil vom selben Hersteller. Alle Tisch- und Arbeitsplatten werden staub- und schmutzabweisend Das Arbeitsplatten-Öl eco von Remmers sorgt dafür, dass Tisch- und Arbeitsplatten aus Holz, Massivholzmöbel sowie Kinderspielzeuge und -hochstühle aus Holz langlebig und strapazierfähig bleiben. Das Mittel wirkt nachhaltig staub- und schmutzabweisend und erzeugt einen matten Glanz, der die natürliche Struktur des Holzes betont. Das vegane Pflegeprodukt ist insbesondere für Küchenarbeitsplatten bestens geeignet, da es lebensmittelecht ist. Es bildet einen dünnen Schutzfilm gegen im Haushalt übliche Substanzen und gegen Feuchtigkeit. Mit 0,75 Litern dieses ergiebigen Produkts lassen sich ganze 19 Quadratmeter Fläche bearbeiten. Vor der Anwendung solltest Du das Öl mit einem Rührholz gut umrühren. Streichanleitung Material-, Umgebungs- und Untergrundtemperatur: mind. +15 °C bis max. +30 °C. Material gut aufrühren. Mit Flächenstreicher oder Rolle dünn auftragen. Auf unterschliedlich stark saugenden Hölzern durch Verschlichten gleichmäßige Verteilung gewährleisten. Materialüberschuss mit einem fusselfreien Baumwolltuch bei jedem Arbeitsgang nach ca. 20 - 30 Min. entfernen. Für Möbelstücke ggf. Gazeballen/Baumwolltuch verwenden. Nach Trocknung zweiten Anstrich ohne Zwischenschliff vornehmen. Im Schrankinneren und Schubladen nur 1x dünn mit einem fusselfreien Baumwolltuch aufbringen. Gefahrenhinweise / Sicherheitshinweise EUH211 Achtung! Beim Sprühen können gefährliche lungengängige Tröpfchen entstehen. Aerosoloder Nebel nicht einatmen.

Ab € 12,15*
Remmers Öl-Dauerschutz-Lasur eco
Alle Öl-Farben eco auf einen Blick Weiß RC-990 Farblos Pinie/Lärche RC-260 Eiche hell RC-365 Kiefer RC-270 Nussbaum RC-660 Mahagoni RC-565 Teak RC-545 Silbergrau RC-970 Palisander RC-720 Remmers HK-Lasur Grey-Protect 3in1 - Eigenschaften Experten Beschreibung Remmers Öl-Dauerschutz-Lasur eco Mit der Remmers Öl-Dauerschutz-Lasur eco deine Oberflächen langfristig schützen Sonnenschein, Regen oder Schnee sind notwendig für eine funktionierende Natur. Aber nicht für deine Holzelemente. Äußere Witterungseinflüsse beschädigen das Holz und lassen die Oberflächen nach einiger Zeit verblassen. Mit der Remmers Öl-Dauerschutz-Lasur eco beugst du diesem Verfall vor und schützt das Holz. Anwendungsbereiche der Remmers Öl-Dauerschutz-Lasur eco: Die Lasur ist sowohl für den Innen- und Außenbereich geeignet. Egal ob es sich um maßhaltige Elemente wie Fenster und Türen handelt oder um nicht maßhaltige Holzbauteile wie deinen Zaun oder Carport, mit dieser Lasur schützt du dein Heim langfristig. Auch dein Gartenhaus aus Holz lässt sich mit der Öl-Dauerschutz-Lasur problemlos behandeln. Produktmerkmale zur Remmers Öl-Dauerschutz-Lasur eco: Der blockfeste Öl-Dauerschutz ist sowohl wetter- als auch UV-beständig. Sie ist tropfgehemmt und zeigt einen guten Verlauf. Dadurch lässt er sich hervorragend verarbeiten. Zudem ist er elastisch und durch ihre atmungsaktive Oberfläche kann das Holz weiter atmen und lässt Sauerstoff an das Material. Verarbeitung der Remmers Öl-Dauerschutz-Lasur eco: Die Holzfeuchtigkeit sollte je nach Anwendungsbereich zwischen 11 % und 18 % liegen. Der Untergrund muss frei von Schmutz und Fett sein. Die Verarbeitungstemperatur sollte auf dem Material und Untergrund sowie der Umgebung zwischen minimal +5 °C und maximal +25 °C liegen. Nach etwa 8 Stunden ist die Lasur erneut überstreichbar und bereit für einen zweiten Anstrich. Umweltfreundlichkeit der Remmers Öl-Dauerschutz-Lasur eco: Eine gesunde Umwelt und nachhaltige Produkte wird auch im Bereich des Holzschutzes immer wichtiger. Daher wurde dieses eco-Produkt entsprechend entwickelt. Die wasserbasierte Lasur mit sehr geringem Lösemittelgehalt verfügt über mehrere zertifizierte Siegel. Das Umweltzeichen Blauer Engel, das EU Ecolabel, das EN 71-3 Siegel für geprüfte Unbedenklichkeit, das VOC für besonders emissionsarm und das Vegan-Siegel, welches für einen von tierischen Ursprüngen zusatzfreie Inhaltsstoffe zeugt, sind kennzeichnend für dieses Produkt. Auch das recyclingfähige Metallgebinde leistet seinen ökologischen Beitrag zum Umweltschutz. Auf Basis nachwachsender Rohstoffe von mindestens 80% ist die Remmers Öl-Dauerschutz-Lasur eco ein Vorreiter des umweltbewussten Holzschutzes und sogar für Holzspielzeug von Kindern bestens geeignet und zugelassen. Die Remmers Öl-Dauerschutz-Lasur eco ist daher die perfekte Wahl eines hochwertigen und sogleich umweltbewussten Holzschutzmittels und lässt keine Wünsche offen. Überzeuge dich selbst und erhalte dir an deinen Oberflächen noch jahrelang die Freude. Dein Holz wird es dir danken. Streichanleitung Material-, Umgebungs- und Untergrundtemperatur mind. +5°C bis max. +25°C. Material gut aufrühren und zügig durch Streichen auftragen. In Faserrichtung auftragen. Nach Trocknung 2. Anstrich vornehmen. Überstreichbar nach ca. 8 Stunden. Hirnholzflächen sind gegen Wasseraufnahme durch mehrmaligen Anstrich mit dem Material im entsprechenden Farbton zu überstreichen. Alternativ die Hirnholzflächen mit Hirnholzschutz nach dem farbgebenden Grundanstrich schützen. Alle Farbtöne sind untereinander mischbar. Angebrochene Gebinde gut verschließen und möglichst bald aufbrauchen. Gefahrenhinweise / Sicherheitshinweise EUH208 Enthält 1,2-Benzisothiazol-3(2H)-on, Reaktionsmasse aus 5-Chlor-2-methyl-4-isothiazolin-3-on [EG-Nr. 247-500-7] und 2-Methyl-2H-isothiazol-3-on [EG-Nr. 220-239-6] (3:1), 2-Methyl-2H-isothiazol-3-on. Kann allergische Reaktionen hervorrufen. EUH211 Achtung! Beim Sprühen können gefährliche lungengängige Tröpfchen entstehen. Aerosoloder Nebel nicht einatmen.

Ab € 19,23*
Remmers Pflege-Öl
Remmers Pflege-Öl - Eigenschaften Experten Beschreibung Remmers Pflege-Öl für eine langanhaltende Pflege Wer kennt es nicht? Die ersten Sonnenstrahlen im Frühjahr machen auf der Terrasse deutlich, wie sehr das Holz unter der Witterung gelitten hat. Das Holz wirkt oft stumpf, verwittert und angegraut. Mit dem Pflege-Öl von Remmers ist eine Nachbehandlung ohne Anschleifen ganz einfach möglich. Das Produkt kann dabei nicht nur bei Terrassenholz verwendet werden, es erzielt auch bei Gartenmöbel aus Holz tolle Ergebnisse. Ein Produkt - viele Eigenschaften Das Pflege-Öl von Remmers kann für Terassen und Gartenmöbel eingesetzt werden. Es ist für Innen und Außen optimal geeignet. Das Produkt glättet die Oberfläche des Holzes und bildet eine Schutzschicht, die wetterfest und gleichzeitig feuchtigkeitsregulierend wirkt. Das Holz wird dadurch wasserabweisend, zudem bewahrt die Schutzschicht das Holz vor dem Austrocknen. Das Produkt auf Leinölbasis ist in unterschiedlichen Farben erhältlich. Den transparenten Ton kannst du verwenden, wenn du die Farbe des Materials nicht verändern möchtest. Pigmentierte Varianten beispielsweise ein Douglasien- oder Lärchenton unterstreichen den eigentlichen Farbton des Holzes. Optimale Pflege für Terassen und Gartenmöbel Die Verwendung von Holz beim Terrassenbau hat viele Vorteile. Neben einer natürlichen Optik, stahlt das Material eine angenehme Wärme aus und schafft ein gemütliches Ambiente. Zudem bedarf eine solide gebaute Holzterrasse aus Hartholz keinen großen Pflegeaufwand. Im Gegensatz zu anderen Materialien wie Stein oder Beton reagiert Holz jedoch empfindlicher auf Umwelteinflüsse. Das Holz kann durch Regen, Wind und Sonneneinstrahlung vergrauen. Auch der tägliche Gebrauch hinterlässt seine Spuren und kann das Holz langfristig in seiner Struktur schädigen. Kleine Risse können entstehen, durch die Nässe in das Holz eindringen kann. Um lange Freude an der schönen Optik deiner Terrasse zu haben, muss das Holz regelmäßig behandelt werden und anschließend mit dem richtigen Produkt gereinigt werden. Das Pflege-Öl von Remmers schützt nicht nur die Oberfläche vor Feuchtigkeit und UV-Strahlung, sondern wertet das Holz optisch auf und macht es wetterfest. Die Behandlung mit dem Öl beugt der Rissbildung im Holz vor, macht das Holz wasserabweisend und verhindert bei pigmentierten Varianten eine Grauverfärbung der Oberfläche. Die Nachbehandlung ohne Anschleifen ist dadurch möglich. Richtige Verarbeitung für Innen und Außen Eine regelmäßige Reinigung und Pflege von Holz ist wichtig. Im ersten Schritt bevor das Pflege-Öl von Remmers zum Einsatz kommt, solltest du das Holz von Schmutz befreien. Im Anschluss folgt die Pflege der Oberfläche. Das Öl sollte, nachdem das Produkt mit einem Rührholz aufbereitet wurde, mit einem Pinsel oder einer Rolle aufgetragen werden. Nach der Verwendung einer Rolle kann ein Rollenabstreifer verwendet werden. Wurde en Pinsel benutzt, ist ein Verdünner und Pinselreiniger sinnvoll. Wenn das Produkt eingezogen ist, solltest du den Vorgang wiederholen. Nach der Behandlung sollte die Holzpflege ausreichend Zeit zum Einwirken haben. Verarbeitungsbedingungen Material-, Umgebungs- und Untergrundtemperatur: mind. +5 °C bis max. +30 °C. Material gut aufrühren. Streichen. Wenn möglich bei Erstanstrich allseitig (bei Terrassendielen) behandeln. Das Material mit Lasurpinsel, Flächenstreicher oder Lappen (Baumwolle) in Faserrichtung auftragen. Nicht eingezogenes Material mit einem trockenen Pinsel oder Lappen nach max. 30 Minuten abnehmen. Nach Trocknung (ca. 12 Stunden) zweiten Arbeitsgang vornehmen. Angebrochene Gebinde gut verschließen und möglichst bald aufbrauchen. Gefahrenhinweise / Sicherheitshinweise EUH066 Wiederholter Kontakt kann zu spröder oder rissiger Haut führen. EUH211 Achtung! Beim Sprühen können gefährliche lungengängige Tröpfchen entstehen. Aerosoloder Nebel nicht einatmen.

Ab € 17,28*
Osmo Spritz-Wachs
Alle Spritz-Wachs Farben auf einen Blick 3012 Weiß Deckend 3066 Weiß Transparent 3009 Farblos Halbmatt 3084 Farblos Matt 3085 Farblos Seidenmatt 3086 Farblos Glänzend 3010 Natural Matt 3013 Schwarz Deckend Seidenglänzend 3049 Schwarz Deckend Matt Experten Beschreibung Osmo Spritz-Wachs als wirksamer Anstrich für alle Hölzer im Innenbereich Osmo Spritzwachs: Die professionelle Hilfe für jedes Holz Oberflächen im Innenbereich eines Hauses sind in unseren Augen am besten pflegeleicht, robust und langlebig. Das gilt sowohl für Treppen und Arbeitsplatten, aber auch für Möbel und sogar Holzspielzeuge und Bausteine aus Holz. Das Spritzwachs von Osmo kann hier helfen: die Anstrichsflüssigkeit kombiniert natürliche Pflanzenöle und -wachse und erzeugt so eine effektive Kombination. Die Gebindegrößen reichen von einem bis zu fünfundzwanzig Liter, sodass sich das Wachs für jede Reichweite eignet. Es werden außerdem verschiedene Farbvarianten in schwarz und weiß, sowie in farblos angeboten. Matte, glänzende und deckende Ausführungen erzeugen eine große Palette an Artikeln. Alle davon sind auch speziell auf den Feuchtraum in Bad und Küche abgestimmt, wo eine besonders hohe Luftfeuchtigkeit herrscht. Verarbeitung und Anwendungsgebiete von Osmo Spritzwachs Dieser Holz-Anstrich ist spritzbar und besitzt eine hohe Qualität. Somit ist er auch für den professionellen Gebrauch gut geeignet. Das Spritzwachs von Osmo lässt sich für alle Holzarten im Innenbereich eines Hauses anwenden. Das Spritzwachs kann mit einem Pinsel, einem Lappen, einer Becherpistole oder Airless vielfältig aufgetragen werden. Ein Liter reicht bei einer einzelnen Schicht für ungefähr vierundzwanzig Quadratmeter. Es wird jedoch empfohlen, zwei Schichten aufzutragen. Bei guter Belüftung trocknet der Anstrich sehr schnell, sodass am selben Tag fertig gestrichen werden kann. Streichanleitung Erster Auftrag: Mit Becherpistole, Airless/Airmix oder HVLP (Kann auch mit einem Pinsel oder Lappen appliziert werden). Auftragsmenge u.a. abhängig von Holzart und Schliff, ca. 35-40 g/m². Bei guter Belüftung trocknen lassen. Zwischenglätten: mindestens P220. Zweiter Auftrag: Mit Becherpistole, Airless/Airmix oder HVLP. Auftragsmenge abhängig von der Oberfläche: ca. 35-40 g/m². Bei guter Belüftung trocknen lassen. Spritzparameter: Bitte Produktinformationen beachten. Gefahrenhinweise / Sicherheitshinweise GHS02 Entzündlich H226 Flüssigkeit und Dampf entzündbar. P210 Von Hitze / offener Flamme fernhalten. Nicht rauchen. P271 Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden. P280 Schutzhandschuhe tragen. P302+P352 BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT: Mit viel Wasser waschen. P370+P378 Bei Brand: Zum Löschen verwenden: CO2, Löschpulver oder Wassersprühstrahl. P403+P233 An einem gut belüfteten Ort aufbewahren. Behälter dichtverschlossen halten. P501 Entsorgung des Inhalts / des Behälters gemäß den örtlichen / regionalen / nationalen / internationalen Vorschriften. EUH211 Achtung! Beim Sprühen können gefährliche lungengängige Tröpfchen entstehen. Aerosol oder Nebel nicht einatmen. Signalwort: Achtung

Ab € 24,69*
Remmers Isolierfarbe Isoliergrund Weiß 9016
Experten Beschreibung Remmers Isolierfarbe Isoliergrund Weiß 9016 Remmers Isolierfarbe Isoliergrund Weiß 9016 für innen und außen Die Remmers Isolierfarbe ist ein hochwertiger Isoliergrund für Holz im Innen- und Außenbereich. Das seidenmatte Produkt eignet sich für die Grund- und Zwischenbeschichtung von Holzflächen. Die Isolierfarbe des Holzexperten Remmers aus dem niedersächsischen Löningen ist hochdeckend und sorgt dafür, dass die behandelten Holzflächen wind- und wetterfest sind und die Feuchtigkeit reguliert wird. Der hochwirksame Feuchtigkeitsschutz vermindert Gelbverfärbungen an Holzflächen. Der Geruch des Isoliergrundes ist beim Auftragen schwach und verschwindet nach der Trocknung vollkommen. Die Isolierfarbe von Remmers kannst Du vielseitig und bei ganz unterschiedlichen Hölzern einsetzen. Hochwirksamer Isoliergrund für ganz unterschiedliche Bauteile Remmers Isolierfarbe ist ein hochwirksamer Isoliergrund für ganz unterschiedliche Bauteile drinnen und draußen. Mit dem Isoliergrund kannst Du beispielsweise maßhaltige Bauteile wie Fenster und Türen aus Holz bearbeiten. Das Produkt von Remmers eignet sich zudem für begrenzt maßhaltige Bauteile aus Holz wie Gartenhäuser, Schuppen, Klappläden und Profilbretter sowie für nicht maßhaltige Bauteile aus Holz wie Fachwerkonstruktionen, Carports, Zäune und Verschalungen. Die hochdeckende Isolierfarbe wird ganz einfach mit einem geeigneten, nicht haarenden Pinsel aufgetragen. Zudem benötigst Du einen Flächenstreicher sowie Verdünnung & Pinselreiniger. Der Isoliergrund ist ein Spezialanstrich auf Wasserbasis, der gegen das Durchschlagen von Holzinhaltsstoffen wirkt. Produkt in Streichqualität und verschiedenen Gebindegrößen Remmers Isolierfarbe Isoliergrund Weiß 9016 ist ein Produkt in Streichqualität, das in verschiedenen Gebindegrößen angeboten wird. Je nach dem, welchen Umfang Dein Projekt hat, gibt es die Remmers Isolierfarbe im 0,75 Litergefäß oder im 2,5 Liter-, 5 Liter-, 10 Liter-, 20 Litereimer. Die Farbe ist ein Voranstrich für helle Farben und Lacke. Mögliche Systemprodukte sind Remmers Öl-Farbe, Remmers Holzschutz Grund sowie die Deckfarbe ebenfalls von Remmers. Die Farbe in Streichqualität kann übrigens nicht nur gestrichen, sondern auch großflächig gerollt werden. Der Isoliergrund hat sich an historischen Gebäuden bewährt Die Remmers Isolierfarbe Isoliergrund Weiß 9016 wurde bereits an historischen Gebäuden erfolgreich eingesetzt. So beispielsweise am im Jahr 1904 erbauten Bahnhof in Puszczykowo, einer der wenigen in Polen noch erhaltenen Holzbahnhöfe, oder an einem im Jahr 1884 erbauten Holzhaus in Zagórzyn, ebenfalls in Polen. Die Isolierfarbe von Remmers ist somit auch für Restaurierungsarbeiten bestens geeignet, etwa zum Streichen von Giebeln, Dachuntersichten, Verkleidungen und durchgehend hölzernen Gebäuden älteren Datums. Der Isoliergrund von Remmers ist sehr ergiebig. Mit einem Liter Remmers Isolierfarbe können knapp 13 Quadratmeter Holzfläche gestrichen werden. Streichanleitung Material-, Umgebungs- und Untergrundtemperatur: mind. +15 °C bis max. +25 °C. Material gut aufrühren. Streichen, Rollen, Spritzen. Nach Trocknung und Zwischenschliff mit wasser- oder lösemittelbasierten Lacken beschichten. Trocknungszeiten zwischen den Arbeitsgängen beachten. Gefahrenhinweise / Sicherheitshinweise EUH208 Enthält 1,2-Benzisothiazol-3(2H)-on, Reaktionsmasse aus 5-Chlor-2-methyl-4-isothiazolin-3-on [EG-Nr. 247-500-7] und 2-Methyl-2H-isothiazol-3-on [EG-Nr. 220-239-6] (3:1), 2-Methyl-2H-isothiazol-3-on. Kann allergische Reaktionen hervorrufen. EUH211 Achtung! Beim Sprühen können gefährliche lungengängige Tröpfchen entstehen. Aerosoloder Nebel nicht einatmen.

Ab € 21,19*
Remmers Wohnraum-Lasur
Alle Wohnraum-Lasur-Farbtöne auf einen Blick Weiß Birke Farblos Eiche Kirsche Antikgrau Toskanagrau Mocca Remmers Wohnraum-Lasur - Eigenschaften Experten Beschreibung Remmers Wohnraum-Lasur für gepflegte Holzoberflächen im Innenbereich Remmers Wohnraum-Lasur ist ein erstklassiges Produkt für gepflegtes Holz im Innenbereich.  Die Lasur ist wasserbasiert und eignet sich zum Auftrag auf Möbel, Innentüren und Wand- und Deckenvertäfelung. Das Produkt ist äußerst ergiebig. Mit gerade mal 2,5 Litern der Lasur kannst Du ganze 25 Quadratmeter Holzfläche behandeln. Der Glanz, den die Lasur erzeugt, ist matt. Die Lasur ist in den Farben Antikgrau, Eiche, Kirsche, Weiß, Mocca, Birke, Toskanagrau sowie farblos erhältlich. Die matt glänzende Lasur gibt es in den Gebindegrößen 0,75 Liter, 2,5 Liter und 10 Liter, letztere allerdings nur bei ausgewählten Farbtönen wie weiß und farblos. Das Bindemittel der Lasur ist eine Acryldispersion. Die Holzlasur für innen: leicht zu verarbeiten und ergiebig im Gebrauch Diese Holzlasur für innen ist besonders leicht zu verarbeiten und ergiebig im Gebrauch. Du benötigst zum Auftragen nicht mehr als eine Verdünnung & Pinselreiniger sowie einen Flächenstreicher und ein Rührholz. Die zu bearbeitenden Flächen sollten glatt und sauber sein. Die Holzlasur für Wand- und Deckenverkleidungen ist auch gut für feuchte Räume wie Küchen und Bäder geeignet. Die Lasur hat eine sehr gute Wasserbeständigkeit und erzeugt auf den behandelten Flächen aus Holz einen Abperleffekt. Auf Treppen und Parkettböden kann die Lasur als farbgebende Grundierung dienen. Neben der Anwendung auf Böden, Verkleidungen, Türen und Möbeln ist das matt glänzende Produkt auch zur Behandlung von Kinderspielzeug und Kinderspielgeräten bestens geeignet. Vor dem Gebrauch sollte die Lasur gut umgerührt werden. Zum Auftrag eignet sich ein nicht haarender Pinsel oder auch eine kleine Rolle. Ergiebige Wachslasur für alle hölzernen Oberflächen im Innenbereich Die ergiebige Wachslasur für alle hölzernen Oberflächen im Innenbereich wie beispielsweise Möbel, Wand- und Deckenvertäfelung oder Innentüren lässt sich sehr gut und gleichmäßig auftragen. Die Lasur dämmt das Aufstellen von Holzfasern ein. Mögliche Systemprodukte sind das Hartwachs-Öl und der Treppen- & Parkettlack, beide vom selben Hersteller. Mit der Wachslasur ist eine ansatzfreie Renovierung möglich. Die Lasur ist beständig gegen viele Chemikalien und im Haushalt verwendete Substanzen wie Wein, Tee oder Kaffee. Streichanleitung Material-, Umgebungs- und Untergrundtemperatur: mind.+15 °C bis max. +30 °C. Vor Gebrauch gut aufrühren. Streichen, Rollen, Spritzen. Fließbecherpistole: Düse: 1,3 - 1,8 mm, Zerstäuberluftdruck: 1,5 - 2,5 bar. Leichter Zwischenschliff mit Schleifschwamm oder P 240 – 320. Durchschleifen vermeiden. Nach Trocknung 2. Anstrich vornehmen. Nur dünne Schichten aufbringen. Angebrochene Gebinde gut verschließen und möglichst bald aufbrauchen. Gefahrenhinweise / Sicherheitshinweise EUH208 Enthält Gemisch aus: 5-Chlor-2-methyl-2H-isothiazol-3-on [EG nr. 247-500-7] und 2-Methyl-2H-isothiazol-3-on [EG nr. 220-239-6] (3:1). Kann allergische Reaktionen hervorrufen. EUH211 Achtung! Beim Sprühen können gefährliche lungengängige Tröpfchen entstehen. Aerosol oder Nebel nicht einatmen.

Ab € 23,84*
Osmo Holzprotektor 4006 Farblos
Experten Beschreibung Osmo Holzprotektor - zuverlässiger Holzschutz flexibel einsetzbar Der Osmo Holzprotektor ist eine Wachsimprägnierung und eignet sich hervorragend für die Anwendung in Feuchträumen. Dieser hochwertige Holzschutz kann für Holz in einem Innenraum, wie beispielsweise einen Holzfußboden aus einer besonders bläueanfälligen Holzsorte (zum Beispiel Kiefer) verwendet werden. Zusätzlich ist der Osmo Holzprotektor für Holz im Badezimmer, Fensterrahmen und Holz im Außenbereich wie z.B. Sandkästen und Kinderspielgeräte geeignet. Zahlreiche Vorteile Der Osmo Holzprotektor bietet dir zahlreiche Vorteile. Du kannst diesen Holzschutz für innen und außen verwenden. Es handelt sich um ein stark wasserabweisendes Holzschutzmittel, das einfach und unkompliziert zu verarbeiten ist. Du kannst sicher sein, dass dieses Mittel atmungsaktiv und holzgerecht ist. Ein weiterer Pluspunkt besteht darin, dass dieser Holzprotektor schweiß- und speichelecht ist, sodass er ohne Bedenken für Kinderspielzeug verwendet werden kann. Du erhältst das Mittel in den Gebindegrößen: 0,75 und 2,50 Liter. Mit einem Liter wird ein Anstrich von etwa 8,4 m² ermöglicht. Da das Holzschutzmittel farblos ist, wird die markante Holzstruktur oder der Anstrich einer Oberfläche nicht verändert. Die Zusammensetzung des Mittels ist das Ergebnis von jahrelanger Erfahrung und ausgezeichnetem Fachwissen im Bereich Holzschutz. Streichanleitung Anstrich auf das rohe Holz, ca. 120 ml/m². Trocknung ca. 24 Stunden bei Streichverfahren bzw. ca. 36 Stunden bei Tauchverfahren (bei Normklima, 23 °C/50 % rel. Luftfeuchte). Bei niedrigeren Temperaturen und/oder höherer Luftfeuchtigkeit verlängert sich die Trocknungszeit. Bei guter Belüftung trocknen lassen. Der Endanstrich muss innerhalb einer Woche erfolgen. Gefahrenhinweise / Sicherheitshinweise P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikettbereithalten. P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. P262 Nicht in die Augen, auf die Haut oder auf die Kleidung gelangen lassen. P271 Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden. EUH210 Sicherheitsdatenblatt auf Anfrage erhältlich.

Ab € 19,89*