Filter
Osmo Terrassenöl
Alle Terrassenöle auf einen Blick 004 Douglasien Naturgetönt 006 Bangkirai Naturgetönt 007 Teak Farblos 009 Lärchen Naturgetönt 014 Massaranduba 010 Thermoholz Naturgetönt 013 Garapa Naturgetönt 016 Bangkirai Dunkel 021 Terrassen-Öl Mooreiche 019 Terrassen-Öl Grau Experten Beschreibung Osmo - optimale Optik mit perfektem Schutz Holzböden, Holzmöbel und Sichtblenden schaffen auf Deinem Grundstück und in Deinem Garten Atmosphäre und Komfort. Terrassen mit Holzdeck fühlen sich fußwarm und schmeichelnd an. Die natürliche Maserung und Textur passt sich harmonisch in die Umgebung ein. Echtholzmöbel und Sichtschutzwände ergänzen Deine so elegante wie natürliche Außenanlage. Damit sich Deine Holzbauteile und Holzoberflächen gut erhalten, brauchen Sie Schutz. Das kommt nicht nur der Lebensdauer entgegen. Osmo Terrassenöl lässt das Holz dauerhaft glänzen und macht die Reinigung einfacher. Osmo bietet Dir die perfekte Pflege und liefert die Instandhaltung gleich mit. Der Anstrich gibt Deinem Holz Nahrung und Dir eine wunderschöne natürliche Holzaußenanlage. Funktionale und optische Eigenschaften Osmo Terrassenöl eignet sich für alle gängigen Gehölze, die im Außenbereich eingesetzt und verbaut sind. Egal, ob Du Edel- und Nadelgehölze schätzt oder thermisch behandeltes Holz vorziehst. Von Ahorn über Kiefer und Teak bis hin zu Zeder gibst Du jede Holzoberfläche optisch attraktiven Schutz. Osmo Terrassenöl gibt der natürlichen Maserung und Textur zusätzliche Ausprägung und Tiefe. Du kannst zwischen zehn Farbtönungen wählen, von Douglasien bis grau und schwarz. Der seidenmatte Aufstrich weist Schmutz und Wasser ab. Das Öl kann nicht abblättern oder reißen. Es bietet verlässlichen Holzschutz mit bleibend attraktivem Aussehen. Mit einem Liter gibst Du über zwanzig Quadratmeter Holzfläche Pflege und Schutz. Einfache Verarbeitung nach Abwitterung Osmo Terrassenöl verarbeitest Du ohne großen Aufwand. Deine Holzoberflächen müssen nur sauber und trocken sein. Schleifen ist nicht erforderlich. Du trägst das Öl mit dem Maserungsverlauf mit einem Pinsel oder Tuch auf. Nach etwa zwölf Stunden schließt Du die Erstveredelung mit einem zweiten dünnen Auftrag ab. Bei einzelnen Gehölzen musst Du vorherige Abwitterung vor der ersten Ölung erlauben. Einige Holzarten weisen besonders hohe Lignin- und Harzwerte auf. Sie müssen vier bis sechs Wochen abwittern. Nach einer frischen Kesseldruckimprägnierung und einigen tropischen Gehölzen beträgt dieser Zeitraum drei Monate. Zum Auffrischen trägst Du einfach eine neue Ölschicht ohne grundieren und schleifen auf. Streichanleitung Erster Anstrich dünn auf das rohe (angewitterte) Holz ca. 35 ml/m². Hinweis: Harzreiche und inhaltsstoffreiche Hölzer zunächst abwittern lassen. „Anstrichfehler“ können bis zu 15 Minuten nach dem ersten Auftrag in der noch nassen Fläche korrigiert werden. Trocknung ca. 12 Stunden (bei Normklima 23 °C/50 % rel. Luftfeuchte). Bei niedrigeren Temperaturen und/oder höherer Luftfeuchtigkeit verlängert sich die Trocknungszeit. Bei guter Belüftung trocknen lassen. Zweiter Auftrag ca. 35 ml/m². (Bei Renovierung genügt in der Regel 1 Anstrich auf der schmutzgesäuberten Fläche. Trocknung ca. 12 Stunden, siehe Punkt 3. Gefahrenhinweise / Sicherheitshinweise P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. P262 Nicht in die Augen, auf die Haut oder auf die Kleidung gelangen lassen. P271 Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden. EUH210 Sicherheitsdatenblatt auf Anfrage erhältlich.

Inhalt: 0.75 Liter (€ 25,21* / 1 Liter)

Ab € 16,99*
Osmo Hartwachs-Öl Original
Alle Hartwachs-Öle Original-Farbtöne auf einen Blick 3011 Farblos Glänzend 3062 Farblos Matt 3065 Farblos Halbmatt 3032 Farblos Seidenmatt Experten Beschreibung Osmo Hartwachs-Öl Original - idealer Schutz für Holzböden und Möbeloberflächen Das Osmo Hartwachs-Öl Original ist ein farbloser, glänzend bis matter Innenanstrich. Es ist ideal zum Schutz von Holz- und Korkfußböden sowie Schiffsböden geeignet, lässt sich aber auch hervorragend für Leimholz und Möbeloberflächen verwenden. Holzoberflächen, die mit Osmo Hartwachs-Öl Original behandelt wurden, sind wasserabweisend, schmutzunempfindlich und abriebfest. Darüber hinaus werden sie deutlich belastbarer, widerstandsfähiger und griffsympathischer. Egal ob Wasser, Bier, Wein, Cola, Kaffee, Tee, Obstsaft oder Milch, Böden und Möbeloberflächen sind vor Wasserflecken geschützt. Das Hartwachs-Öl Original verfügt im Vergleich zu herkömmlichen Anstrich-Systemen übner ein harmonischeres Streichbild und eine gleichmäßigere Farbgebung. Einfache Verarbeitung ohne Grundierung und Zwischenschliff Das Hartwachs-Öl Original von Osmo ist ganz einfach in der Anwendung. Die Holzoberfläche muss nicht grundiert werden und auch ein Zwischenschliff ist überflüssig. Bei unbehandeltem Holz sind zwei Anstriche notwendig, bei Renovierungsarbeiten reicht normalerweise ein einmaliger Anstrich der gesäuberten Oberfläche. Bei normalen Temperaturen ist die Oberfläche nach rund 8-10 Stunden trocken. Im Fall von niedrigen Temperaturen oder hoher Luftfeuchtigkeit ist mit einer längeren Trocknungszeit zu rechnen. Außerdem solltest Du beachten, dass die Oberfläche erst nach 2-3 Wochen vollkommen durchgehärtet ist. Erst dann ist das Holz zuverlässig vor Abrieb, Wasser und Schmutz geschützt. Wichtige Hinweise zum Hartwachs-Öl - Das Öl ist in verschiedenen Farbtönen - farblos glänzend, seidenmatt und matt - erhältlich.- Öle verstärken stets den natürlichen Holzfarbton und sorgen für einen sogenannten Dauernasseffekt.- Wird das Öl zu satt aufgetragen und der Raum zu wenig belüftet, verlängert sich die Trocknungszeit.- Korkoberflächen haben eine hohe Saugfähigkeit, weshalb ein besonders dünner Anstrich notwendig ist. Außerdem verlängert sich die Trocknungszeit bei Kork auf mindestens 24 Stunden.- Im Schrankinneren sowie in Schubladen solltest Du das Öl maximal einmal ganz dünn mit einem Lappen auftragen.- Ist das Öl vollständig getrocknet ist die Pflege der behandelten Holzoberflächen ganz einfach. - Grobe Verschmutzungen lassen sich mit Staubsauber oder Besen entfernen. Um die Oberflächen intensiv zu reinigen, gibst Du das Osmo Wisch-Fix ins Wischwasser und reinigt die Fläche mit einem nebelfeuchten Mopp. Keinesfalls solltest Du Böden nass wischen.Möchtest Du den Glanzgrad erhöhen, kannst Du nach der Trocknungszeit Osmo Wachspflege- und Reinigungsmittel ganz dünn auftragen, trocknen lassen und polieren. Streichanleitung Erster Anstrich auf das rohe, geschliffene Holz ca. 35 ml/m². „Anstrichfehler“ können bis zu 30 Minuten nach dem ersten Auftrag in der noch nassen Fläche korrigiert werden. Trocknung ca. 8 – 10 Stunden (bei Normklima, 23 °C/50 % rel. Luftfeuchte). Bei niedrigeren Temperaturen und/oder höherer Luftfeuchtigkeit verlängert sich die Trocknungszeit. Für gute Belüftung sorgen. Wenn gewünscht, kann der getrocknete Anstrich mit feinem Schleifpapier (Körnung 400) oder einem Scotchpad zwischengeglättet werden. Zweiter Anstrich ca. 35 ml/m². Trocknung ca. 8 – 10 Stunden; siehe Punkt 3. Gefahrenhinweise / Sicherheitshinweise H304 Kann bei Verschlucken und Eindringen in die Atemwege tödlich sein. H412 Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung. P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. P262 Nicht in die Augen, auf die Haut oder auf die Kleidung gelangen lassen. P271 Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden. EUH210 Sicherheitsdatenblatt auf Anfrage erhältlich.

Ab € 15,99*
Osmo UV-Schutz-Öl
Alle UV-Schutz-Öl Farben auf einen Blick 410 Farblos Seidenmatt 420 Farblos Seidenmatt 424 Fichte/Tanne 426 Lärche 427 Douglasie 429 Natural 431 Zeder natur 432 Eiche hell Experten Beschreibung Sonnenschutz fürs Holz: Osmo UV-Schutz-Öl Zu viel Sonne tut nicht nur dem Menschen nicht gut. Auch Holz leidet, wenn die UV-Strahlung zu stark ist. Dabei geht es nicht so sehr um die Haltbarkeit der Oberfläche, auch vergrautes Holz ist je nach Art durchaus witterungsbeständig. Viel eher leidet die Optik. In manchen Bautraditionen ist es erwünscht, dass das Holz mit der Zeit eine graue Färbung annimmt, man findet das zum Beispiel bei den Holzkirchen in nordischen Ländern. Doch oft ist es erwünscht, dass das Holz seine natürliche Farbe weitestgehend behält. Osmo UV-Schutz-Öl ist eine gute Möglichkeit, Holz im Außenbereich vor Vergrauung zu schützen. Eigenschaften von Osmo UV-Schutz-Öl Osmo UV-Schutz-Öl ist in mehreren Varianten erhältlich, farblos und leicht pigmentiert. Während das Holz nach dem Streichen mit der farblosen Variante einen seidenmatten Schimmer erhält, wird es durch die Pigmentierung etwas dunkler, die natürliche Maserung bleibt aber in jedem Fall erhalten. Besonders ist bei diesem Öl das UV-Schutzmittel, das vergleichbar ist mit einer auf die menschliche Haut aufgetragenen Sonnenlotion mit Lichtschutzfaktor 12. Das Öl schützt das Holz, indem es in das Material eindringt. Es bildet keine Schicht auf der Oberfläche. Das hat den Vorteil, dass einerseits der Feuchtigkeitshaushalt des Holzes reguliert und starkes Quellen und Schwinden verhindert wird, gleichzeitig neigt Öl nicht dazu, Risse zu bekommen oder abzublättern. Aus diesem Grund ist es das ideale Holzschutzmittel für außen, wo Temperatur- und Feuchtigkeitsschwankungen die Regel sind. Anwendungsbereiche Im Prinzip ist Osmo UV-Schutz-Öl für die Pflege aller senkrechten Bauteile im Freien geeignet, beispielsweise Fassaden, Türen und Fenster, Carports, Gartenhäuser, Holzzäune und Balkone. Idealerweise wird Osmo UV-Schutz-Öl auf die frische Holzoberfläche aufgetragen, man kann aber auch leicht verwitterte Gartenmöbel damit aufbereiten, indem man die Oberfläche zuerst abschleift und die vorhandene Graufärbung entfernt. Behandeltes Holz sollte nach zwei bis drei Jahren erneut gestrichen werden, damit der Schutz erhalten bleibt. Streichanleitung Erster Anstrich auf das rohe Holz ca. 55 ml/m². „Anstrichfehler“ können bis zu 15 Minuten nach dem ersten Auftrag in der noch nassen Fläche korrigiert werden. Trocknung ca. 10 – 12 Stunden (bei Normklima 23 °C/50 % rel. Luftfeuchte). Bei niedrigeren Temperaturen und/oder höherer Luftfeuchtigkeit verlängert sich die Trockenzeit. Bei guter Belüftung trocknen lassen. Zweiter Auftrag ca. 55 ml/m². Trocknung ca. 12 Stunden, siehe Punkt 3. Gefahrenhinweise / Sicherheitshinweise UV-Schutz-Öl H412 Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung. P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikettbereithalten. P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. P262 Nicht in die Augen, auf die Haut oder auf die Kleidung gelangen lassen. P271 Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden. P273 Freisetzung in die Umwelt vermeiden. P501 Entsorgung des Inhalts / des Behälters gemäß den örtlichen / regionalen / nationalen / internationalen Vorschriften. EUH208 Enthält Propiconazol. Kann allergische Reaktionen hervorrufen. EUH210 Sicherheitsdatenblatt auf Anfrage erhältlich.

Ab € 20,09*
Osmo Landhausfarbe High Solid
Alle Osmo Landhausfarbe High Solid Farben auf einen Blick 2101 Weiß 2204 Elfenbein 2205 Sonnengelb 2203 Fichten-Gelb 2311 Karminrot 2308 Nordisch Rot 2404 Tannengrün 2507 Taubenblau 2501 Labrador-Blau 2506 Royal-Blau 2310 Zeder/Rotholz 2606 Mittelbraun 2607 Dunkelbraun 2708 Kieselgrau 2735 Lichtgrau 2742 Verkehrsgrau 2704 Steingrau 2716 Anthrazitgrau 2703 Schwarzgrau Osmo Landhausfarbe High Solid - Beschreibung Osmo Landhausfarbe High Solid für Anstriche auf Holz im Außenbereich Bei der Osmo Landhausfarbe High Solid handelt es sich um eine Farbe, die für alle Holzflächen im Außenbereich optimal geeignet ist. Verwenden Sie die Farbe sowohl für Neuanstriche als auch zur Renovierung alter, offenporiger Anstriche. Die Farbe ist hoch witterungsbeständig und resistent gegen kleinere Beschädigung, sie erhält die Holzstruktur, ist jedoch nicht durchscheinend. Zudem ist die Osmo Landhausfarbe High Solid in vielen attraktiven Farbtönen erhältlich, die alle untereinander mischbar sind. Da die Farbe speichelecht ist kann diese für den Anstrich von Kinderspielzeug verwendet werden. Verleihen Sie mit der seidenmatten Holzfarbe unter anderem Gartenhäusern, Holzfassaden sowie Zäunen, Fensterläden und vielem mehr eine neue, attraktive Optik. Auch als Mischfarbton nach Ihren Wünschen erhältlich Osmo Landhausfarbe High Solid erhalten Sie bereits ab einer Gebindegröße von nur 0,75 Litern in Ihrem persönlichen Wunschfarbton. Zahlreiche RAL- und Pantone-Töne sind realisierbar und bieten Ihnen daher beim Anstrich Ihrer Holzflächen im Außenbereich maximale kreative Freiheit. Die Osmo Landhausfarbe High Solid ist in Gebinden zu 0,75 Litern und 2,5 Litern erhältlich. Bei einmaligem Anstrich reicht 1 Liter der Farbe für etwa 26 Quadratmeter Fläche aus. Die Reichweite ist dabei abhängig von der zu streichenden Holzart und deren Saugfähigkeit sowie von der Beschaffenheit des Untergrundes. Hochwertige Holzfarbe für außen auf natürlicher Basis Mit der Osmo Landhausfarbe High Solid erzielen Sie dauerhafte Holzanstriche im Außenbereich. Bei der Verarbeitung zeichnet sich das Produkt durch einen schwachen Geruch aus, nach der Trocknung ist sie absolut geruchslos. Die offenporige Farbe lässt das Holz atmen und verhindert zugleich Quellen und Schwinden. Sie reißt nicht, blättert nicht ab und ist leicht und ansatzfrei sowie ohne Grundierung verstreichbar. Der Holzfarbton sowie die Maserung werden überdeckt, während die Struktur sichtbar bleibt.  Verarbeitungshinweise zur Osmo Landhausfarbe High Solid Führen Sie den ersten Anstrich mit der Osmo Landhausfarbe High Solid auf das rohe Holz aus. Der Verbrauch beträgt hierbei etwa 35 ml je Quadratmeter. Bis zu 15 Minuten nach dem ersten Auftrag lassen sich Anstrichfehler auf der noch trockenen Fläche korrigieren. Lassen Sie den ersten Anstrich anschließend etwa 10 bis 12 Stunden trocknen. Den zweiten Auftrag können Sie nach vollständiger Trocknung des ersten annehmen, wobei für Renovierungen in der Regel ein Anstrich auf der gesäuberten Fläche ausreicht. Auch der zweite Anstrich sollte mindestens 10 bis 12 Stunden trocknen. Streichanleitung Erster Anstrich auf das rohe Holz ca. 35 ml/m². „Anstrichfehler“ können bis zu 15 Minuten nach dem ersten Auftrag in der noch nassen Fläche korrigiert werden. Trocknung ca. 10 – 12 Stunden (bei Normklima, 23 °C/50 % rel. Luftfeuchte). Bei niedrigeren Temperaturen und/oder höherer Luftfeuchtigkeit verlängert sich die Trocknungszeit. Bei guter Belüftung trocknen lassen. Zweiter Auftrag ca. 35 ml/m². (Bei Renovierung genügt in der Regel 1 Anstrich auf der schmutzgesäuberten Fläche.) Trocknung ca. 12 Stunden, siehe Punkt 3. Gefahrenhinweise / Sicherheitshinweise P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikettbereithalten. P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. P262 Nicht in die Augen, auf die Haut oder auf die Kleidung gelangen lassen. P271 Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden. EUH210 Sicherheitsdatenblatt auf Anfrage erhältlich. EUH211 Achtung! Beim Sprühen können gefährliche lungengängigeTröpfchen entstehen. Aerosol oder Nebel nicht einatmen.

Ab € 23,29*
Osmo Holzschutz Öl-Lasur
Alle Holzschutz Öl-Lasuren auf einen Blick 900 Weiß 701 Farblos (Matt) 710 Pinie 732 Eiche hell 700 Kiefer 706 Eiche 731 Oregon Pine 702 Lärche 728 Zeder 707 Nussbaum 708 Teak 727 Palisander 703 Mahagoni 729 Tannengrün 906 Perlgrau 903 Basaltgrau 905 Patina 907 Quarzgrau 712 Ebenholz Experten Beschreibung Osmo Holzschutz Öl-Lasur Die Holzschutz Öl-Lasur von Osmo ist ein transparentes, seidenmattes Holzschutzmittel für diverse Holzoberflächen im Außenbereich. Es lässt sich zum Streichen von Fenstern und Fensterläden ebenso verwenden, wie für Balkone, Holzfassaden, Türen, Zäune, Holzterrassen, Gartenhäuser, Gartenmöbel, Pergolen und Zäune. Basis aus natürlichen pflanzlichen Ölen Die Osmo Holzschutz Öl-Lasur ist offenporig und lässt das Holz auch nach dem Anstrich atmen. Quellen und Schwinden des Holzes kann somit deutlich vermindert werden. Darüber hinaus reißt, blättert und schuppt die Lasur nicht ab. Dadurch können Holzoberflächen im Nu ohne Abschleifen überstrichen und aufgefrischt werden. Nach dem Trocknen sind die Oberflächen äußerst wetter- und UV-beständig(kein UV-Schutz bei 701 Farblos) sowie wasserabweisend. Doch das ist nicht alles! Die Lasur ist zudem mit Wirkstoffen angereichert, die das Holz vor Schimmel-, Pilz- und Algenbefall schützen können. Gartenmöbel, Türen, Fenster, Fensterläden, Holzfassaden und vieles mehr bleiben somit auch unter extremen Klimabedingungen möglichst lange schön. Um Fäulnis, Insektenbefall und Bläue zu verhindern, kannst Du das Holz vorher mit der Osmo Holz-Imprägnierung WR streichen. Hinweise zur Verarbeitung Die Osmo Holzschutzmittel sollte ausschließlich auf sauberen, trockenen und frostfreien Holzoberflächen angewendet werden. Alte, offenporige Anstriche und Farb- und Lackanstriche sind vor dem Auftragen zu entfernen.Durch ihren hohen Öl-Anteil hat die Holzschutz-Öl-Lasur die doppelte Reichweite von normalen Lasuren und spart somit nicht nur Zeit, sondern auch Geld. Sie lässt sich mit einer Mikrofaserrolle oder einem Flächenstreicher dünn auftragen. Beachte dabei, dass du die Lasur in Holzmaserrichtung aufträgst und gründlich ausstreichst. Nach dem ersten Anstrich sollte die Lasur 4 bis 6 Stunden trocknen, bevor das Holz ein zweites Mal gestrichen wird. Bei einer Renovierung von Holzoberflächen, reicht meist ein Anstrich der zuvor gründlich von Schmutz befreiten Fläche. Nach rund 12 Stunden bei Normklima ist die Lasur trocken. Falls niedrigere Temperaturen oder eine sehr hohe Luftfeuchtigkeit herrschen, ist die Trockenzeit unter Umständen deutlich länger. Der Anstrich des Holzschutzmittels, sollte nur im Freien oder einem gut belüfteten Raum stattfinden. Holzschutzmittel und verschiedenen Farben Die transparente Öl-Lasur ist in verschiedenen Farben, von Weiß über Eiche Hell und Palisander, bis hin zu verschiedenen Grau-Tönen, erhältlich. Lasuren lassen jedoch den natürlichen Farbton des Holzes durchscheinen, deshalb weicht das Endergebnis meist vom Musterton ab. Dies solltest du bei der Auswahl des Farbtons beachten. Wichtig ist zudem, dass helle, transparente Töne nur einen geringen UV-Schutz bieten und eher weniger für stark der Sonne ausgesetzte Flächen geeignet sind. * 701 Farblos, matt ohne UV-Schutz Streichanleitung Erster Anstrich auf das rohe Holz ca. 35 ml/m². Anstrichfehler können bis zu 15 Minuten nach dem ersten Auftrag in der noch nassen Fläche korrigiert werden. Trocknung ca. 4 – 6 Stunden (bei Normklima, 23 °C/50 % rel. Luftfeuchte). Bei niedrigeren Temperaturen und/oder höherer Luftfeuchtigkeit verlängert sich die Trocknungszeit. Bei guter Belüftung trocknen lassen. Zweiter Auftrag ca. 35 ml/m². (Bei Renovierung genügt in der Regel 1 Anstrich auf der schmutzgesäuberten Fläche.) Trocknung ca. 12 Stunden, siehe Punkt 3. Gefahrenhinweise / Sicherheitshinweise Holzschutz Öl-Lasur Farblos 701 H412 Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung. P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikettbereithalten. P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. P262 Nicht in die Augen, auf die Haut oder auf die Kleidung gelangen lassen.P271 Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden. P273 Freisetzung in die Umwelt vermeiden. P501 Entsorgung des Inhalts / des Behälters gemäß den örtlichen / regionalen/ nationalen/ internationalen Vorschriften. EUH208 Enthält Propiconazol. Kann allergische Reaktionen hervorrufen. EUH210 Sicherheitsdatenblatt auf Anfrage erhältlich. Gefahrenhinweise / Sicherheitshinweise Holzschutz Öl-Lasur H412 Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung. P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikettbereithalten. P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. P262 Nicht in die Augen, auf die Haut oder auf die Kleidung gelangen lassen.P271 Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden. P271 Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden. P273 Freisetzung in die Umwelt vermeiden. P501 Entsorgung des Inhalts / des Behälters gemäß den örtlichen / regionalen/ nationalen/ internationalen Vorschriften. EUH208 Enthält Propiconazol. Kann allergische Reaktionen hervorrufen. EUH211 Achtung! Beim Sprühen können gefährliche lungengängigeTröpfchen entstehen. Aerosol oder Nebel nicht einatmen.

Ab € 21,99*
Osmo Beton-Öl Naturöl-Wachs-Imprägnierung 610 Farblos
Experten Beschreibung Osmo Beton-Öl Das Beton-Öl von der Firma Osmo wird sowohl für Betonflächen als auch für andere Haushaltsflächen verwendet. Dabei hat das Öl den Zweck, dass die Flächen wasserabweisend und unempfindlich gegen jeglichen Schmutz werden. Das Osmo Beton-Öl ist farblos und eignet sich somit für verschiedene Flächen. Sie können es in feuchten Bereichen, wie beispielsweise Küche und Bad nutzen, aber auch für andere Bereiche. Die Flächen in der Küche oder dem Bad erhalten mit diesem Öl einen gepflegten Anblick und sind für einen längeren Zeitraum schön. Neben Flächen in Feuchträumen sind auch Wand- und Bodenflächen für das Beton-Öl möglich, aber auch Arbeitsplatten und Fensterbänke der verschiedenen Räume. Das musst du beachten Das Beton-Öl ist mit Flächen aus unterschiedlichem Material kompatibel. Damit sind sowohl Estrich als auch verschiedene Betonarten inbegriffen, aber auch Steinarten aus Beton und Naturstein. Somit ist dieses Öl auch für mehrere Fliesenarten geeignet. Die Farbe der Oberfläche wird zusätzlich durch das Osmo Beton-Öl nicht beeinträchtigt. Von der Anwendung bei Flächen aus Holz wird abgeraten, denn für dieses Material werden eigene Öle hergestellt. So gelingt dir das Auftragen Nachdem Sie die geeignete Fläche ausgewählt haben, tragen Sie das Beton-Öl mit dem entsprechenden Werksgegenstand z.B. einem Flächenstreicher dünn auf. Dabei ist darauf zu achten, dass das Öl sorgfälltig umgerüht worden ist. Hierzu können Sie ein Rührholz verwenden. Anschließend verteilen Sie das Öl auf der Oberfläche, indem Sie es sorgfältig verstreichen und die gesamte Fläche damit bestreichen. Sollten Sie nach diesem Vorgang überschüssige Stoffe auf der Fläche haben, beseitigen Sie diese mit einem Reinigungsmittel, wie beispielsweise einem Lappen. Das Osmo Beton-Öl benötigt 8-10 Stunden, um vollständig zu trocknen und kann danach erneut gestrichen werden. Nach dem Beton-Anstrich dringt das Beton-Öl in die Oberfläche des jeweiligen Betons ein und schließt die offenporige Fläche, wodurch sie wasserabweisend und resistent gegen Schmutz und Flecken wird. Streichanleitung Mit Osmo Flächenstreicher, Fußbodenstreichbürste, Öl-Farben Auftrags-Vlies oder Mikrofaserwalze sehr dünn auftragen und gründlich ausstreichen. Überschüsse mit einem Pad oder fusselfreien Lappen abnehmen. Trocknung ca. 8-10 Stunden (bei Normklima, 23°C/50% rel. Luftfeuchte). Bei niedrigeren Temperaturen und/oder höherer Luftfeuchtigkeit verlängert sich die Trocknungszeit. Für gute Belüftung sorgen. Zweiten Anstrich ebenfalls sehr dünn und zügig auftragen (Bei Renovierung einer bereits geölten Oberfläche reicht in der Regel ein Anstrich auf die schmutzgesäuberte Oberfläche). Trocknung ca. 8-10 Stunden, siehe Punkt 3. Gefahrenhinweise / Sicherheitshinweise P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikettbereithalten. P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. P262 Nicht in die Augen, auf die Haut oder auf die Kleidung gelangen lassen P271 Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden. EUH210 Sicherheitsdatenblatt auf Anfrage erhältlich.

Ab € 19,59*
Osmo Pinselreiniger und Verdünner 1l
Gefahrenhinweise / Sicherheitshinweise GHS08 Gesundheitsgefahr H304 Kann bei Verschlucken und Eindringen in die Atemwege tödlich sein. P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oderKennzeichnungsetikett bereithalten. P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen P103 Vor Gebrauch Kennzeichnungsetikett lesen. P260 Dampf nicht einatmen. P262 Nicht in die Augen, auf die Haut oder auf die Kleidung gelangenlassen. P301+P310 BEI VERSCHLUCKEN: Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt anrufen. P331 KEIN Erbrechen herbeiführen. P501 Entsorgung des Inhalts / des Behälters gemäß den örtlichen / regionalen / nationalen / internationalen Vorschriften. EUH066 Wiederholter Kontakt kann zu spröder oder rissiger Haut führen. Signalwort: Achtung

€ 10,78*
Remmers Hartwachsöl eco
Alle Hartwachsöl eco-Farben auf einen Blick Silbergrau RC-970 Intensiv-Weiß RC-995 Farblos Eiche hell RC-365 Nussbaum RC-660 Teak RC-545 Ebenholz RC-790 Remmers Hartwachs-Öl eco - Eigenschaften Experten Beschreibung Remmers Hartwachs-Öl eco - vielseitig einsetzbar Remmers Hartwachs-Öl aus dem eco Sortiment ist für die schonende und wirksame Behandlung von Oberflächen im Innenbereich entwickelt worden. Es eignet sich für Massivholzmöbel, Holzböden, Holztreppen und Korkböden. Das Produkt kann sogar für Kinderspielzeug angewendet werden. Selbst der direkte Kontakt mit Lebensmitteln beispielsweise im Küchenbereich ist möglich. Remmers Hartwachs-Öl eco - Schutz und Pflege Im Wohnbereich sind natürliche Hölzer sehr beliebt. Mit dem Hartwachs-Öl aus dem eco Sortiment bietet der Hersteller Remmers ein Kombi-Produkt an, das die Holzoberflächen in zweierlei Hinsicht schützt. Durch die dünnflüssige Konsistenz dringt das Öl tief in die Holzstruktur ein und entfaltet dort die pflegende Wirkung. Zudem legt sich das enthaltene Wachs wie ein Schutzfilm auf die Oberfläche. Das recht dünnflüssige Hartwachs-Öl dringt tief in die Holzstruktur ein, auch Risse und Spalten können behandelt werden. Die farblose Variante betont die natürliche Optik des Holzes, die 6 weiteren Farbtöne und Sonderfarbtöne intensivieren die Farben und bringen diese zum Leuchten. Das Hartwachs-Öl eco ist langlebig und gibt dem Holz eine schmutzabweisende und strapazierfähige Oberfläche. Die Beständigkeit gegen haushaltsübliche Flüssigkeiten und Reinigungsmittel ist gegeben. Darüber hinaus verleiht das Produkt durch den Wachsanteil bei Anwendung auf Böden und Treppen eine rutschhemmende Wirkung. Verarbeitung - gewusst wie: Die zu bearbeitende Fläche muss fett- und schmutzfrei sein. Altanstriche müssen restlos entfernt werden. Harzhaltige und fettige Holzoberflächen lassen sich mit Verdünnung oder Pinselreiniger abwaschen. Sofern vor der Behandlung mit Remmers Hartwachs-Öl eco die Oberflächen geschliffen werden, sollte für Fußböden ein Holzschliff von ca. Korn P100 bis 120 gewählt werden, bei Oberflächen von Massivholzmöbeln nicht feiner als Korn P180.Das Remmers Hartwachs-Öl aus der eco Serie lässt sich am besten bei einer Temperatur zwischen 15 und 30 Grad Celsius verarbeiten. Nach dem Umrühren kann es mit einem Flächenstreicher oder einer Rolle dünn aufgetragen werden. Die Konsistenz ist angenehm dünnflüssig, so dass eine gleichmäßige Verteilung einfach erzielt werden kann. Nach etwa 20-30 Minuten wird das Öl mit einem fusselfreien Baumwolltuch einpoliert. Alternativ kann für größere Flächen eine Einscheibenmaschine mit einem weißen Polierpad verwendet werden. Überschüssiges Öl wird mit einem speziellen Ölsaugtuch entfernt. Für Schubladen und Schrankinnenseiten reicht ein Anstrich. Alle anderen Oberflächen können am nächsten Tag noch einmal gestrichen werden. Ein vorheriger Anschliff ist nicht notwendig. Streichanleitung Material-, Umgebungs- und Untergrundtemperatur mind. +55°C bis max. +25°C. Material gut aufrühren. Mit Flächenstreicher oder Rolle dünn auftragen. Auf unterschliedlich stark saugenden Hölzern durch Verschlichten gleichmäßige Verteilung gewährleisten. Materialüberschuss mit einem fusselfreien Baumwolltuch bei jedem Arbeitsgang nach ca. 20 - 30 Min. entfernen. Je länger der Materialüberschuss auf die Fläche einwirkt, desto intensiver die Farbgebung bei pigmentierten Varianten. Nach Trocknung zweiten Anstrich ohne Zwischenschliff vornehmen. Im Schrankinneren und Schubladen nur 1x dünn mit einem fusselfreien Baumwolltuch aufbringen. Gefahrenhinweise / Sicherheitshinweise EUH208 Enthält Aliphatischer Polyether vererstert mit Maleinsäure. Kann allergische Reaktionenhervorrufen. EUH211 Achtung! Beim Sprühen können gefährliche lungengängige Tröpfchen entstehen. Aerosol oderNebel nicht einatmen.

Ab € 13,99*
Osmo Dekorwachs Intensive
Dekorwachs Intensive Töne auf einen Blick 3104 Rot 3105 Gelb 3125 Blau 3131 Grün 3188 Schnee 3181 Kiesel 3132 Graubeige 3169 Schwarz Experten Beschreibung Osmo Dekorwachs Intensive: Schutz und Veredelung von Holzoberflächen Das Dekorwachs Intensive von Osmo ist ein intensiv farbiger Holzanstrich. Er kombiniert die Vorteile von Wachsen und natürlichen Ölen und ist in vielen Farben - von Weißmatt und Schnee über Mahagoni und Kirschbaum ,bis hin zu Blau und Rot -erhältlich. Verwenden lässt sich das Intensiv Dekorwachs von Osmo zum Schutz und für die dekorative Veredelung von Holz im Innenbereich. Egal, ob Leisten, Balken, Türen, Wandverkleidungen, Holzfußböden, Möbel, Kinderspielzeig oder Leimholz und Spanplatten, das Dekorwachs lässt sich vielseitig einsetzen. Die Oberfläche wird dadurch unempfindlich gegenüber Schmutz, wasserabweisen, abriebfest und griffsympathisch. Dennoch bleibt die Holzstruktur bei allen Farbtönen erkennbar. Die pflanzlichen Inhaltsstoffe sorgen zudem dafür, dass die Farbgebung schön gleichmäßig ist und das Streichbild besonders harmonisch wird. Aber damit nicht genug: der Holzschutz ist offenporig und schuppt nicht, reißt nicht und blättert nicht ab. Für Außen ist dieses Dekorwachs allerdings nicht geeignet. im Außenbereich sollte beispielsweise das Osmo Hartwachs-Öl Original benutzt werden. Einfache Verarbeitung spart Zeit und Geld Punkten kann das Osmo Dekorwachs Intensive außerdem mit einer einfachen Verarbeitung, ganz ohne Grundierung und Zwischenschliff. Für einen farbigen Anstrich wird der Holzschutz mit einer Mikrofaserrolle oder einem Flächenstreicher sehr dünn auf das saubere, trockene Holz aufgetragen. Beachten solltest Du dabei, dass Du immer in Holzmaserrichtung streichst. Für dezente Beizeffekte kannst Du das Dekorwachs mit einem Schwamm auftragen und binnen 20 Minuten gleichmäßig abwischen. Soll die Holzoberfläche intensive Farbtöne erhalten, wird der Holzschutz zwei Mal aufgetragen. Zwischen den Anstrichen muss die Farbe gut trocknen. Mechanisch belastete Flächen wie Fußböden werden nur einmal mit dem Dekorwachs und ein zweites Mal mit einem Osmo Hartwachs-Öl gestrichen werden. Bei Normalklima ist der Anstrich nach rund 24 Stunden trocken, herrschen niedrige Temperaturen oder besonders hohe Luftfeuchtigkeit, verlängert sich die Trockenzeit. Der trockene Holzschutz ist schweiß- und speichelfest und unbedenklich für Mensch, Tier und Umwelt. Bei der Auswahl der Farbtöne solltest Du beachten, dass Öle den natürlichen Farbtons des Holzes verstärken und ihm eine Art Dauernasseffekt verleihen. Wichtige Vorarbeiten vor der Anwendung Da das Anstrichergebnis unter anderem von der Holzbeschaffenheit abhängt, ist die Oberfläche gründlich auf die Anwendung vorzubereiten. Achte darauf, dass sie sauber, trocken und frostfrei ist. Außerdem sind alte offenporige Anstriche gründlich zu säubern und frühere Lack- und Farbanstriche abzuschleifen. Mögliche Löcher, Fugen und Risse werden ausgefüllt. Nach dem Trocken wird die Holzoberfläche erneut sorgfältig abgeschliffen und gesäubert.Das Dekorwachs muss nicht verdünnt werden und ist sofort streichfertig, sollte aber vor der Anwendung gründlich umgerührt werden. Streichanleitung Erster Anstrich auf das rohe, geschliffene Holz ca. 35 ml/m². „Anstrichfehler“ können bis zu 30 Minuten nach dem ersten Auftrag in der noch nassen Fläche korrigiert werden. Trocknung ca. 12 Stunden (bei Normklima, 23 °C/50 % rel. Luftfeuchte). Bei niedrigeren Temperaturen und/oder höherer Luftfeuchtigkeit verlängert sich die Trocknungszeit. Für gute Belüftung sorgen. Wird eine intensive Farbintensität gewünscht, den Vorgang wiederholen (jedoch maximal 2 Anstriche auftragen). Gefahrenhinweise / Sicherheitshinweise P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikettbereithalten. P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. P262 Nicht in die Augen, auf die Haut oder auf die Kleidung gelangen lassen. P271 Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden. EUH210 Sicherheitsdatenblatt auf Anfrage erhältlich. EUH211 Achtung! Beim Sprühen können gefährliche lungengängigeTröpfchen entstehen. Aerosol oder Nebel nicht einatmen.

Ab € 10,89*
Osmo Einmal-Lasur HS Plus 9207 Quarzgrau 2,5l
Farbe: 9207 Quarzgrau | Inhalt: 2,5l
Alle Einmal-Lasur HS Plus-Farben auf einen Blick 9211 Fichte-Weiß 9203 Basaltgrau 9212 Silberpappel 9205 Patina 9207 Quarzgrau 9236 Lärche 9221 Kiefer 9206 Eiche hell 9235 Rotzeder 9241 Eiche 9262 Teak 9261 Nussbaum 9264 Palisander 9271 Ebenholz Experten Beschreibung Osmo Einmal-Lasur HS Plus für Holzoberflächen im Freien Die Osmo Einmal-Lasur HS Plus bietet für Holzoberflächen im Freien nach einem einmaligen Anstrich den optimalen Schutz. Die nachhaltige und umweltverträgliche Holzlasur von Osmo aus dem westfälischen Warendorf wird auf einer Naturöl-Basis und ohne Konservierungsmittel hergestellt. Das hochwertige Holzpflegeprodukt ist seidenmatt und lässt die Holzoberflächen offenporig. Die Einmal-Lasur HS Plus ist zudem wasserabweisend. Bearbeitete Holzflächen blättern nicht mehr ab und schuppen nicht. Sie sind direkt nach der Behandlung und Trocknung reißfest. Das Produkt von Osmo ist ideal für die Behandlung von Zäunen, Gartenmöbeln aus Holz, Pergolen, Holzfassaden, Balkonen, Carports und Gartenhäusern. Mit dieser Lasur kannst Du auch sehr gut alte, offenporige Lasuren an Holzobjekten und Gartenmöbeln erneuern und ihnen damit neuen Glanz und eine längere Lebensdauer verschaffen. Nachhaltig und feuchtigkeitsregulierend nach einem Anstrich Die Osmo Einmal-Lasur ist nachhaltig und feuchtigkeitsregulierend nach nur einem einzigen Anstrich. Die Lasur erzielt aufgrund ihres hohen Anteils an Naturöl die doppelte Reichweite gegenüber herkömmlichen Lasuren. Damit kannst Du nicht nur Zeit, sondern auch Geld sparen. Die Holzoberflächen werden bei einem Anstrich wunderbar geglättet und können nicht mehr reißen, schuppen oder abblättern. Die seidenmatte Osmo Einmal-Lasur macht Holz schmutzunempfindlich, wasserabweisend und auch abriebfest. Für Holzflächen im Außenbereich bietet die Lasur von Osmo zudem den Vorteil, dass sie ausgesprochen wetterbeständig und unempfindlich gegenüber UV-Licht werden. Damit erhöht diese Lasur die Lebensdauer von Carports, Holzfassaden, Holzfenstern und Fensterläden, Balkonen und Zäunen aus Holz sowie hölzernen Gartenmöbeln und Gartenhäusern erheblich. Holzlasur für verschiedene Farben und Projekte jeder Größe Die Einmal-Holzlasur eignet sich für verschiedene Farben, Hölzer aller Art und Projekte ganz unterschiedlicher Größenordnung. Du hast die Auswahl zwischen den Gebindegrößen 0,75 Liter, 2,5 Liter und 25 Liter für besonders große Flächen aus Holz. Ein Liter reicht für einen Anstrich von etwa 26 Quadratmetern. Durch die Bearbeitung mit der Einmal-Lasur von Osmo quillt das Holz nicht auf und wird reißfest. Es wird haltbar, UV- und wetterbeständig und wasserabweisend. Dabei bleibt es offenporig und feuchtigkeitsregulierend. Auf einen Quadratmeter solltest Du etwa 35 Milliliter der Lasur gleichmäßig auftragen. Bis zu 15 Minuten nach dm Auftragen können die nassen Flächen noch problemlos korrigiert werden. Die Trocknung dauert bei guter Belüftung und normalem Klima ungefähr 12 Stunden. Bei niedrigen Temperaturen und hoher Luftfeuchtigkeit musst Du jedoch mit einer verlängerten Trockenzeit rechnen. Das Produkt von Osmo zeichnet sich durch höchste Ergiebigkeit aus. Wenn der Behälter gut verschlossen ist, kannst Du die Lasur über einen längeren Zeitraum verwenden. Streichanleitung Anstrich auf das rohe Holz ca. 35 ml/m². „Anstrichfehler“ können bis zu 15 Minuten nach dem Auftrag in der noch nassen Fläche korrigiert werden. Trocknung ca. 12 Stunden (bei Normklima, 23 °C/50 % rel. Luftfeuchte). Bei niedrigeren Temperaturen und/oder höherer Luftfeuchtigkeit verlängert sich die Trocknungszeit. Bei guter Belüftung trocknen lassen.

Inhalt: 2.5 Liter (€ 34,74* / 1 Liter)

Varianten ab € 25,89*
€ 86,85*
Osmo Anstrich Entferner Gel
Experten Beschreibung Osmo Anstrich Entferner Gel - Schleifen überflüssig! Jeder Heimwerker kennt das größte Problem beim Streichen oder der Aufbereitung von Holz, Gartenmöbeln oder Terrassen aus Holz. Der alte Anstrich muss erst einmal entfernt werden, sonst haftet der neue nicht und die ganze Arbeit war umsonst. Den alten Anstrich zu entfernen, kann mitunter eine schweißtreibende Arbeit sein, besonders wenn er mit Schleifpapier und noch dazu mit der Hand erfolgt. Um diese Arbeit zu erleichtern, hat der Hersteller Osmo das Anstrich Entferner Gel entwickelt.  Worum handelt es sich bei diesem Produkt? Das Osmo Anstrich Entferner Gel ist eine dickflüssige, gelartige Substanz. Sie enthält Tenside und wurde speziell für den Außenbereich entwickelt. Damit kannst Du die Reste von alten Terrassen-Ölen und Lasuren entfernen. Das klappt bei Holz aller Art, darunter bei Terrassen und Gartenmöbeln. Der Anstrich Entferner hat sich besonders bei teilweise verwitterten Terrassen aus Holz bewährt. Durch das Entfernen der Ölreste wird eine einheitliche Oberfläche hergestellt, die einfach und bequem weiter bearbeitet werden kann. Ein Liter des Gels reicht für die Behandlung von ungefähr 5 m² Fläche aus. Wie wird Osmo Anstrich Entferner Gel angewendet? Das Produkt ist gebrauchsfertig. Du solltest die zu behandelnde Oberfläche von groben Staub und Schmutz befreien. Vor dem Auftragen ist es ratsam, an einer unauffälligen Stelle des Untergrunds eine Testbehandlung vorzunehmen. Nicht jeder Untergrund eignet sich für den Anstrich Entferner. Die zu behandelnden Terrassen, Gartenmöbel oder Holzmöbel müssen trocken sein.Das Gel wird mit der Terrassenreinigungsbürste dick aufgetragen (200 ml/m²) und gleichmäßig verteilt. Die maximale Einwirkungszeit sollte eine Stunde nicht überschreiten. Während der gesamten Einwirkungszeit muss die behandelte Oberfläche nebelfeucht gehalten werden. Danach wird das Anstrich Entferner Gel mit viel Wasser sorgfältig abgewaschen. Dabei leistet die Osmo Reinigungsbürste gute Dienste. Es dürfen keine Reste des Osmo Anstrich Entferner Gels zurückbleiben, weil das ein weiteres Aufbereiten behindert. Ist die gereinigte Fläche Grau, kann sie anschließend mit dem Osmo Holz-Entgrauer Kraft-Gel behandelt werden und ihre ursprüngliche Farbe zurückerhalten. Was solltest Du beachten? Bei der Anwendung des Entferners unbedingt Schutzbrille und Handschuhe tragen! Alle Bereiche, die nicht behandelt werden sollen, müssen sorgfältig abgedeckt werden. Kommen Flächen beim Aufbereiten versehentlich mit dem Mittel in Kontakt, müssen sie sofort mit reichlich Wasser abgewaschen werden. Das Mittel reizt Augen und Schleimhäute. Kontakt unbedingt vermeiden und Kinder fernhalten!Nach dem Abschluss der Arbeit wartest Du am besten bis die behandelte Fläche trocken ist und beurteilst dann das Ergebnis. Nötigenfalls kannst Du die Behandlung wiederholen. Verarbeitung Grobe Verunreinigungen abbürsten. Material ausreichend dick (ca. 200ml/m²) auf die trockene Oberfläche auftragen. Bis zu 30 Minuten einwirken lassen. Die Oberfläche während der Einwirkzeit (z.B. durch Sprühnebel) feucht halten. Anschließend die Oberfläche mit viel Frischwasser gründlich in Längsrichtung abschrubben. Mindestens 48 h trocknen lassen. Niedrige Temperaturen und/oder höhere Luftfeuchtigkeit verlängern die Trocknungszeit des Holzes deutlich. Nach der Trocknung, die Holzoberfläche beurteilen und bei Bedarf Reinigungsvorgang wiederholen. Soll das Holz anschließend neu geölt werden, muss die Oberfläche nach Trocknung zur Neutralisation mit dem Osmo Holz Entgrauer 6609 behandelt und entgraut werden. Gefahrenhinweise / Sicherheitshinweise GHS07 Achtung Giftig P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. P261 Einatmen von Nebel/Dampf/Aerosol vermeiden. P264 Nach Gebrauch die Hände gründlich waschen. P280 Schutzhandschuhe / Augenschutz tragen. P302+P352 BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT: Mit viel Wasser waschen. P305+P351+P338 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen. P362+P364 Kontaminierte Kleidung ausziehen und vor erneutem Tragen waschen. H315 Verursacht Hautreizungen. H319 Verursacht schwere Augenreizung. Signalwort: Achtung

Ab € 7,99*
Osmo Holz-Entgrauer Kraft-Gel
Experten Beschreibung Osmo Holz Entgrauer Kraft-Gel - gegen Grauschleier auf allen Holzflächen außen Holz in Außenbereichen braucht einen guten Oberflächenschutz. Fehlt eine Imprägnierung oder wurde die alte Imprägnierung nicht erneuert, können Holzterrassen, Gartenmöbel und mehr ihre schöne Farbe einbüßen und vergrauen. Mit dem Osmo Holz Entgrauer Kraft-Gel kannst Du den hässlichen Grauschleier schnell und gründlich entfernen. Osmo Holz Entgrauer Kraft-Gel für Gartenmöbel und Außenanlagen Holzvergrauung entsteht durch den Schwund des Wirkstoffs Lignin bei längerer UV-Bestrahlung. Statt der warmen, leuchtenden Holzfarbe legt sich über die Hölzer ein dicker unschöner Grauschleier. Das hübsche Gartenhaus, der rustikale Holzzaun, Terrasse und Gartenmöbel wirken alt und verwittert. Bei einer fortgeschrittenen Vergrauung helfen Hausmittel wie Gallseife & Co wenig. Die Arbeit damit ist zeitaufwendig, mühsam und der gewünschte Effekt bleibt meistens aus. Besser greifst Du gleich zu einem wirksamen Produkt aus dem Fachhandel. Osmo Holz Entgrauer Kraft-Gel ist ein Spezialmittel, um Hölzer in Außenbereichen zu entgrauen. Das Kraft-Gel eignet sich auch für die Behandlung sehr großer Flächen wie für das Gartenhaus oder um die Holzfassade zu reinigen und zu entgrauen. Vergrauungen werden restlos abgetragen und das Holz kann wieder in seiner natürlichen Frische und Farbe strahlen. Holz außen richtig reinigen und entgrauen Ob Tisch und Stühle, Holzzaun, Gartenhaus oder die Holzterrasse, unabhängig von der Holzart kannst Du alles mit dem Spezialmittel behandeln. Das Gartenhaus, den Carport oder die Holzfassade reinigen kannst Du mit einer Teleskopstange oder von der Leiter aus. Vor der Anwendung müssen die Holzflächen oder der Holzzaun von grobem Schmutz befreit werden. Dazu reicht es, die Flächen abzubürsten oder zu kehren. Decke bitte Pflanzen und Metallteile ab. Anschließend wird das unverdünnte Osmo Holz Entgrauer Kraft-Gel gleichmäßig auf der Oberfläche verstrichen. Bei einem Zaun, dem Tisch oder Gartenstuhl achte bitte darauf, dass auch hölzerne Fugen, Verbindungen und die Unterseiten der Gartenmöbel mit dem Gel getränkt werden. Lass das Gel nun etwa 20 Minuten auf dem Holz einwirken und reinige dann die Flächen gründlich. Es gibt dafür auch die passende Osmo Reinigungsbürste. Zum Schluss werden die Holzmöbel und andere Holzbauteile ausgiebig mit viel Wasser abgespült. Bei warmem trockenem Wetter ist das Holz nach etwa 24 bis 48 Stunden gut getrocknet. Kühle, feuchte Luft verlängert die Trocknungszeit.Sind die Holzflächen vollständig getrocknet, sollte gleiche eine neue Imprägnierung aufgetragen werden. Verwenden kannst Du dafür eine gute Außenlasur, hochwertiges Holzöl oder Holzwachs. Bei regelmäßiger Erneuerung der Imprägnierung sind die Holzflächen außen gut gegen Vergrauung geschützt. Anleitung/Verarbeitung Grobe Verunreinigungen abbürsten. Oberfläche mit Wasser benässen. Material auf das vergraute Holz auftragen ca. 100 ml/m². Nach Einwirkzeit, min. 20 Minuten, mit harter Bürste oder Schrubber und viel Wasser abschrubben. Überstreichbar nach ca. 48 Stunden (bei Normklima, 23 °C/50 % rel. Luftfeuchte). Bei niedrigeren Temperaturen und/oder höherer Luftfeuchtigkeit verlängert sich die Trocknungszeit. Anschließend die Oberfläche mit einem Osmo Holzanstrich für den Außenbereich schützen. Gefahrenhinweise / Sicherheitshinweise P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. P262 Nicht in die Augen, auf die Haut oder auf die Kleidung gelangen lassen. EUH208 Enthält Gemisch aus: 5-Chlor-2-methyl-2H-isothiazol-3-on und 2-Methyl-2H-isothiazol-3-on (3:1). Kann allergische Reaktionen hervorrufen. EUH210 Sicherheitsdatenblatt auf Anfrage erhältlich.

Inhalt: 0.5 Liter (€ 0,00* / 1 Liter)

Ab € 8,49*
Osmo Teleskopstange / Teleskopstiel bis 2m
Osmo Teleskopstiel - Beschreibung Sicheres, gesundes Arbeiten mit dem Teleskopstiel Neben der großen Sorgfalt, die bei der Behandlung von Oberflächen auf die Qualität des Anstrichs verwendet wird, vergisst man oft einen genauso wichtigen Aspekt der Arbeit: die Sicherheit und die Haltung. Der Osmo System Teleskopstiel schafft da Abhilfe, er ist das richtige Zubehör für Arbeiten an höhergelegenen Bereichen und im Stehen. Die kompatible Teleskopstange Die Teleskopstange passt zu den Werkzeugen von Osmo, die einen entsprechenden Handgriff haben. Sie besteht aus Aluminium und besitzt einen SoftTouch-Haltegriff, der gut in der Hand liegt und nicht rutscht. Die Länge des Stiels ist zwischen 120 cm und 2m verstellbar, was einen problemlosen Holzanstrich an Fassade und Decke ermöglicht, ohne dass dazu eine Leiter notwendig wäre. So arbeitest du nicht nur bequem, sondern auch sicher. Auch für das Streichen von Fußböden ist die Teleskopstange ein sinnvolles Zubehör, weil Knien und Bücken über einen längeren Zeitraum hinweg vermieden werden kann.

€ 25,26*
Remmers Dauerschutz-Farbe 3in1 eco
Alle Dauerschutz-Farben auf einen Blick Weiß RAL 9016 Cremeweiß RAL 9001 Skandinavisch Rot Rotbraun Nussbraun Tannengrün RAL 6009 Lichtgrau RAL 7035 Fenstergrau RAL 7040 Taubenblau RAL 5014 Basaltgrau RAL 7012 Anthrazitgrau RAL 7016 Tabakbraun Tiefschwarz RAL 9005 Eigenschaften Experten Beschreibung Remmers Dauerschutz-Farbe 3in1 eco - Umweltbewusst und unbedenklich Holzelemente im Gartenbereich, beispielsweise der Gartenzaun, das Carport oder das Gartenhaus, sind das ganze Jahr über sämtlichen Witterungsbedingungen ausgesetzt. Das führt unweigerlich dazu, dass sich im Laufe der Zeit ihr Äußeres verändert, sofern sie keine regelmäßige Pflege erhalten. Wichtig ist hierbei, dass die Holzelemente ungefähr einmal im Jahr einen neuen Anstrich erhalten, damit das Holz nicht verwittert und am Ende ausgetauscht werden muss. Remmers Dauerschutz-Farbe 3in1 eco ist hierbei die perfekte Hilfe, denn sie verleiht dem Holz nicht nur eine lange Haltbarkeit und ein neues Design, sondern ist zudem auch umweltfreundlich. Das ist ein Aspekt, der gerade in der heutigen Zeit sehr wichtig ist, um die Umwelt zu schonen. Besondere Eigenschaften von Dauerschutz-Farbe 3in1 eco Hierbei handelt es sich um eine wasserbasierte Deckfarbe, die optimal für Holzelemente im Außen- sowie im Innenbereich ist. Die Herstellung erfolgt auf Basis von nachwachsenden Rohstoffen, so dass der Umweltaspekt hier in jedem Fall gegeben ist. Eine besondere Eigenschaft ist ohne Frage die Blockfestigkeit. Die Blockfestigkeit sorgt dafür, dass Tür- und Fensterrahmen nicht mehr verkleben und sich somit ohne Beschädigung einfach und leicht öffnen lassen. Im Gegensatz zu vielen anderen Farben lässt sich die Dauerschutz-Farbe 3in1 eco auch problemlos auf Kinderspielgeräte sowie Kinderspielzeug auftragen, um das Äußere aufzuarbeiten und zu erneuern. Das liegt nicht zuletzt an der Emissionsarmut, die eine weitere positive Eigenschaft der eco Dauerschutz-Farbe aus dem Hause Remmers ist. Auftragen der Remmers Öl-Farbe eco leicht gemacht Viele Farben tropfen und spritzen und machen es einfach unmöglich, sie unfallfrei aufzutragen. Nicht so die Dauerschutz-Farbe 3in1, denn diese ist tropfhemmend und spritzhemmend. Somit lässt sie sich nicht nur von Profis verwenden, sondern kann auch von Anfängern ohne Weiteres aufgetragen werden, um ein sauberes Arbeitsergebnis entstehen zu lassen. Nach einer Trocknungszeit von ungefähr sechs Stunden ist die eco Dauerschutz-Farbe UV-beständig und wetterfest, so dass das behandelnde Holzelement direkt genutzt werden kann. Streichanleitung Material-, Umgebungs- und Untergrundtemperatur mind. +5°C bis max. +25°C. Material gut aufrühren und zügig durch Streichen und Rollen auftragen. Nach Trocknung 2. Anstrich vornehmen. Überstreichbar nach ca. 6 Stunden. Hirnholzflächen sind gegen Wasseraufnahme durch mehrmaligen Anstrich mit dem Material im entsprechenden Farbton zu überstreichen. Alternativ die Hirnholzflächen mit Hirnholzschutz nach dem farbgebenden Grundanstrich schützen. Alle Farbtöne sind untereinander mischbar. Angebrochene Gebinde gut verschließen und möglichst bald aufbrauchen. Gefahrenhinweise / Sicherheitshinweise EUH208 Enthält 1,2-Benzisothiazol-3(2H)-on, Reaktionsmasse aus 5-Chlor-2-methyl-4-isothiazolin-3-on [EG-Nr. 247-500-7] und 2-Methyl-2H-isothiazol-3-on [EG-Nr. 220-239-6] (3:1), 2-Methyl-2H-isothiazol-3-on. Kann allergische Reaktionen hervorrufen. EUH211 Achtung! Beim Sprühen können gefährliche lungengängige Tröpfchen entstehen. Aerosoloder Nebel nicht einatmen.

Inhalt: 0.75 Liter (€ 99,99* / 1 Liter)

Ab € 19,23*
Osmo Streichbürste mit Handgriff
Streichbürste - Experten Beschreibung Für Fußboden und Terrassen: Osmo Streichbürste Die Behandlung von Holzoberflächen ist eine Kunst, aber nicht nur. Ein bisschen Übung ist zwar nicht schlecht, doch liegt auch viel an dem verwendeten Zubehör. Die Streichbürste von Osmo ist ein Schritt zur schönen Oberfläche. Sie ist in mehreren Ausführungen erhältlich, als Fußboden-Streichbürste und als Terrassen-Streichbürste. Die Osmo Fußboden-Streichbürste Egal, ob der Fußboden in seiner natürlichen Farbigkeit erstrahlen soll, oder mit einem pigmentierten Mittel behandelt wird, in beiden Fällen ist die Fußbodenstreichbürste das richtige Werkzeug. Ölfarben und ölbasierte Holzanstriche lassen sich damit gleichmäßig auftragen. Die Bürste ist in zwei Größen erhältlich, 220 mm breit und 400 mm breit. So kannst du kleinere und größere Flächen je nach Bedarf streichen. Der Handgriff der Bürste verhindert, dass Öl oder Farbe an die Hände gelangen. Er kann auch mit dem Osmo System Teleskopstiel verbunden werden, was die Arbeitshaltung begünstigt. Die Terrassen-Streichbürste von Osmo Diese Bürste ist, wie der Name schon sagt, besonders gut für das Streichen von Balkon- oder Terrassendielen geeignet. Sie ist der Ausführung mit 150 mm Breite erhältlich. Damit lassen sich auch große Flächen in kurzer Zeit behandeln, besonders empfohlen für Dielen wird jedoch die Variante von 150 mm Breite, da damit wenig Anstrichmaterial in die Fugen gelangt. Der Handgriff ist mit dem Osmo System Teleskopstiel kompatibel, was eine angenehme Arbeitshaltung ermöglicht. Zudem verhindert der Handgriff, dass die schwer zu entfernenden Ölfarben oder ölbasierten Holzanstriche an die Hände gelangen.

Ab € 29,20*
Osmo Pinsel Flächenstreicher FSC/F
Flächenstreicher - Experten Beschreibung Zum perfekten Anstrich mit dem Osmo Flächenstreicher Viele Menschen arbeiten gern mit Holz. Dieses möchte natürlich angestrichen, gepflegt und lasiert werden. Ein guter Flächenstreicher ist deshalb ein Muss für jeden Profi- oder Hobbymaler. Der Flächenstreicher von Osmo für alle Holzanstriche Ob außen oder innen: Am Haus sind viele Dinge mit Holz verkleidet. Sollen ein Anstrich oder das Lasieren von Holz durchgeführt werden, ist präzises Arbeiten mit hoher Qualität erwünscht. Der Flächenstreicher von Osmo kann in diesen Fällen weiterhelfen.Der Osmo Flächenstreicher ist ein Flachpinsel, der universell für alle Arbeiten an Holz genutzt werden kann. So können zum Beispiel große Flächen wie Wände perfekt angestrichen werden. Aber auch das Malen auf selbstgebauten Möbeln oder kleineren Holzarbeiten funktioniert mit diesem Pinsel besonders gut. Vorteile und besonders gute Vorraussetzungen Der Flächenstreicher von Osmo ist ein Pinsel mit rechteckiger Grundfläche. Durch seine besonders breite Ausführung können die Borsten Farben oder Lacke mit Leichtigkeit aufnehmen und wieder abgeben. Das Modell ist in vier verschiedenen Breiten zwischen 25 und 100 Millimeter erhältlich.Dieser Pinsel eignet sich besonders gut für großflächiges Malen oder Streichen. Dazu sollten am besten Holzfarben auf Ölbasis verwendet werden. Neben dem Auftragen von Farbe kann aber auch der Holzanstrich mit Lasur oder speziellem Holzlack mit dem Osmo Flächenstreicher durchgeführt werden. So ergibt sich eine vielseitige Palette an Nutzungsmöglichkeiten.Hochwertige Materialien: Die Pinsel bestehen aus hochwertigen Fasern, die eine gleichmäßige Farbverteilung gewährleisten und gleichzeitig langlebig sind. Zu 20% aus reinen Borsten und zu 80% aus synthetischen Mitteln (PET und PBT).

Ab € 5,06*
Osmo Hartwachs-Öl Anti-Rutsch
Alle Hartwachs-Öl Anti-Rutsch Farbtöne auf einen Blick 3088 Farblos Halbmatt 3089 Farblos Seidenmatt Experten Beschreibung Osmo Hartwachs-Öl Anti-Rutsch Osmo Hartwachs-Öl Anti-Rutsch - die ideale Pflege für Holzböden und Holztreppen Osmo Hartwachs-Öl Anti-Rutsch ist ein hochwertiges Produkt für Holzböden und Holztreppen im Innenbereich. Das Hartwachs-Öl sorgt für erhöhte Rutschsicherheit und schützt gleichermaßen die Böden ganz hervorragend. Osmo Hartwachs-Öl ist halbmatt und farblos. Es sorgt dafür, das Holzfußböden schmutzunempfindlich, wasserabweisend und abriebfest sind und bleiben. Ein Liter des hochwertigen Wachses ist sehr ergiebig. Bei einem Anstrich reicht es für insgesamt 24 Quadratmeter Bodenfläche aus. Osmo Hartwachs-Öl in High Solid Qualität für Holzböden und Holztreppen aller Art Osmo Hartwachs-Öl Anti-Rutsch in High Solid Qualität ist für Holzböden und Holztreppen aller Art geeignet. Das Hartwachs-Öl kann bei Massivholzdielen und Landhausdielen aus Eiche, Lärche, Fichte und anderen Hölzern ebenso angewendet werden wie auf Schiffsböden, OSB und Korkfußböden. Osmo Hartwachs-Öl ist der ideale Schutz für feine Böden und Treppen aus Holz, gerade dort, wo eine größere Rutschsicherheit gefordert ist. Osmo Hartwachs-Öl Anti-Rutsch ist natürlich auch in öffentlichen Objekten wie Schulen, Kindergärten, Bürogebäude, Ladenlokale und Geschäftsräume aller Art anwendbar. Die mit dem Wachs behandelten Böden werden sehr viel strapazierfähiger und kratzunempfindlich. Sie sind ausdrücklich auch für Kinderspielzeug geeignet. Zudem sind die gewachsten Böden resistent gegen Flüssigkeiten wie Rotwein, Cola, Bier, Kaffee, Obstsäfte und weitere. Das Hartwachs-Öl von Osmo für die Rundumpflege von Böden und zum Ausbessern Mit einem Liter Osmo Hartwachs-Öl Anti-Rutsch kannst Du ganze 24 Quadratmeter Bodenfläche behandeln. Osmo Hartwachs-Öl gibt es wahlweise in den Gebindegrößen von 0,75 Liter, 2,5 Liter, 10 Liter und 25 Liter. Das Hartwachs-Öl des erfahrenen Hersteller Osmo aus dem westfälischen Warendorf ist auch geeignet, um abgenutzte und beschädigte Stellen auf Parkett, Dielenböden oder Treppenstufen partiell auszubessern. Das Hartwachs-Öl wirkt ganz holzgerecht und offenporig, sodass die Böden weiterhin gut atmen können. Die Anwendung des Hartwachs-Öls auch bei neuen Böden ist denkbar einfach. Ein erster Anstrich erfolgt auf das geschliffene und rohe Holz. Nach 8 bis 10 Stunden ist das Hartwachs-Öl in gut durchlüfteten Räumen getrocknet. Es erfolgt nun ein zweiter Anstrich. Nach einer zweiten Trockenzeit von wiederum 8 bis 10 Stunden ist der Boden nun innerhalb von zwei Tagen fertig und damit geschützt und rutschsicher. Kleine Fehler beim Auftragen können noch innerhalb von 30 Minuten korrigiert werden. Die Osmo Hartwachs-Öle Anti-Rutsch und Anti-Rutsch Extra können nicht mit Einscheibenmaschinen mit weißem Pad aufgetragen werden. Streichanleitung Erster Anstrich auf das rohe, geschliffene Holz ca. 30 ml/m2. "Anstrichfehler" können bis zu 30 Minuten nach dem ersten Auftrag in der noch nassen Fläche korrigiert werden. Trocknungszeit ca. 8-10 Stunden (bei Normklima, 23 °C/50 % Luftfeuchte). Bei niedrigen Temperaturen verlängert sich die Trocknungszeit. Für gute Belüftung sorgen. Zweiter Anstrich ca. 35ml/m2. Trocknungszeit ca. 8-10 Stunden; siehe Punkt 3. Gefahrenhinweise / Sicherheitshinweise P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. P262 Nicht in die Augen, auf die Haut oder auf die Kleidung gelangen lassen. P271 Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden.

Ab € 27,99*
Osmo Hartwachs-Öl Express
Alle Hartwachs-Öl Express Farben auf einen Blick 3332 Farblos Seidenmatt 3362 Farblos Matt 3340 Weiß Transparent Experten Beschreibung Perfekter Schutz und natürliche Schönheit Erlebe mit dem Osmo Hartwachs-Öl Express einen professionellen, schnell trocknenden Anstrich, der die Vorteile von natürlichen Ölen und Wachsen in einem Produkt vereint. Dieses innovative Hartwachs-Öl ist schmutzunempfindlich, wasserabweisend und abriebfest und sorgt für eine angenehme, griffsympathische Oberfläche. Im Vergleich zu herkömmlichen Anstrichen bietet das Osmo Hartwachs-Öl Express dank pflanzlicher Inhaltsstoffe eine gleichmäßigere Farbgebung und ein harmonischeres Streichbild. Die Anwendung ist Profis vorbehalten, jedoch einfach: ohne Grundierung und Zwischenschliff. Es ist holzgerecht, offenporig und reißt, blättert oder schuppt nicht ab. Zudem ist es widerstandsfähig gegen alltägliche Flüssigkeiten wie Wein, Bier, Cola, Kaffee, Tee, Fruchtsaft, Milch und Wasser gemäß DIN 68861-1A – ohne Wasserflecken. Der getrocknete Anstrich ist für Mensch, Tier und Pflanze unbedenklich (speichel- und schweißecht lt. DIN 53160, geeignet für Kinderspielzeug lt. EN 71.3). Vielseitige Anwendungsbereiche Das Osmo Hartwachs-Öl Express ist ein Profi-Produkt und sollte nur von Fachkräften angewendet werden. Es eignet sich ideal für den Schutz aller Holzfußböden wie Massivholzdielen, Landhausdielen, Schiffsböden, OSB- und Korkfußböden sowie für Möbeloberflächen. In Kombination mit dem Härter 6632 ist es auch für inhaltsstoffreiche Hölzer wie Meranti, Wengé und Merbau bestens geeignet. Egal ob du deine Holzfußböden aufwerten oder deinen Möbeln eine langlebige und ästhetische Oberfläche verleihen möchtest, das Osmo Hartwachs-Öl Express bietet dir die perfekte Lösung. Die richtige Vorbereitung Die Vorbereitung deiner Holzoberfläche für das Osmo Hartwachs-Öl Express ist unkompliziert. Stelle sicher, dass die Oberfläche sauber, trocken und frostfrei ist (max. 18 % Holzfeuchte). Das Öl ist streichfertig und sollte nicht verdünnt werden. Rühre es gründlich um. Reinige alte offenporige Anstriche gründlich und entferne alte Farb- und Lackanstriche vollständig. Trage bei Schleifarbeiten immer eine Staubmaske. Fülle kleine Risse, größere Fugen oder Löcher im Holz mit Osmo Holzpaste auf. Schleife die Holzoberfläche sorgfältig ab, beginnend mit grobem Schleifpapier, und beende den Schliff für Fußböden mit P120-150 und für Möbel mit P180-240. Entferne vor dem Ölen den Schleifstaub durch Fegen und Saugen gründlich. Da das Endergebnis von der Beschaffenheit des Holzes abhängt, ist es wichtig, insbesondere bei unbekannten Untergründen, einen Probeanstrich vorzunehmen. Mit dem Osmo Hartwachs-Öl Express erhältst du eine perfekte Kombination aus Schutz und natürlicher Schönheit für deine Holzoberflächen. Streichanleitung Erster Anstrich auf das rohe, geschliffene Holz ca. 35 ml/m². "Anstrichfehler" können bis zu 10 Minuten nach dem ersten Auftrag in der noch nassen Fläche korrigiert werden. Trocknung ca. 2-3 Stunden (bei Normklima, 23°C / 50% rel. Luftfeuchte). Bei niedrigen Temperaturen verlängert sich die Trocknungszeit. Für gute Belüftung sorgen. Wenn gewünscht, kann der getrocknete Anstrich mit feinem Schleifpapier (Körnung 400) oder einem Scotchpad zwischengeglättet werden. Zweiter Anstrich ca. 35 ml/m². Trocknungszeit ca. 2-3 Stunden; siehe Punkt 3. Gefahrenhinweise / Sicherheitshinweise GHS02 Entzündlich H226 Flüssigkeit und Dampf entzündbar. P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikettbereithalten. P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. P210 Von Hitze/offener Flamme fernhalten. Nicht rauchen. P262 Nicht in die Augen, auf die Haut oder auf die Kleidung gelangen lassen. P271 Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden. P501 Entsorgung des Inhalts / des Behälters gemäß den örtlichen / regionalen/ nationalen/ internationalen Vorschriften. EUH210 Sicherheitsdatenblatt auf Anfrage erhältlich. EUH211 Achtung! Beim Sprühen können gefährliche lungengängigeTröpfchen entstehen. Aerosol oder Nebel nicht einatmen. Signalwort: Achtung

Ab € 28,49*
Osmo Holz-Imprägnierung WR 4001 Farblos
Experten Beschreibung Osmo Holz-Imprägnierung WR - Schutz und Pflege für langen Holzerhalt Holz braucht Schutz und Pflege. Insbesondere Hölzer, die ständig Wind und Wetter ausgesetzt sind, müssen wirksam gegen Witterungsverhältnisse wie Schnee, Frost und Regen geschützt werden. Eine hochwertige Imprägnierung ist ein Muss, wenn Du an Ihren Türen, Pergolen, dem Holz-Gartenhaus und diversen Holzkonstruktionen lange Freude haben willst. Mit der Osmo Holz-Imprägnierung WR hast Du für Gartenmöbel, Holzfenster und mehr den perfekten Schutz. Die Osmo Imprägnierung eignet sich für alle Holzkonstruktionen ohne Erdkontakt. Wenn Dein Holzzaun auf einem durchgehenden Steinsockel befestigt ist, kann auch dieser mit der dem Imprägnierungsgrund gestrichen werden. Die Osmo Holz-Imprägnierung WR eignet sich weiterhin hervorragend für Konstruktionsvollholz, z.B. beim Dachstuhl oder Unterkonstruktionen für Terrassendächer und Vordächer im Betonbett, auf festen Bodenkonstruktionen oder mit Wandbefestigungen. Holzschutz und Grundierung Diese Holz-Imprägnierung von Osmo bieten Holzkonstruktionen außen und beim Dachstuhl einen umfangreichen Schädlingsschutz, schützt vor Insekten, Bläue und wirkt dem Schwinden oder Quellen vom Holz entgegen. Du möchtest einen Tisch, Gartenstühle und weitere Gartenmöbel mit einer tollen Farbe erneuern? Dann eignet sich das Produkt sehr gut als Grundierung für alle Anstriche auf Ölbasis. Die Grundierung selbst ist farblos und verändert nicht die schöne Holzmaserung. Ist die Holz-Imprägnierung getrocknet, gehen von ihr keinerlei Gerüche mehr aus. Die flüssige Imprägnierung ist sehr ergiebig. Mit 1 L Osmo Holz-Imprägnierung kannst Du etwa 5 qm bei glatten Hölzern streichen. Osmo Holz-Imprägnierung WR - leicht zu verarbeiten Die flüssige Grundierung lässt sich leicht und zügig verarbeiten. Der Holzschutz wird mit dem Pinsel gleichmäßig und im Verlauf der Holzmaserung aufgetragen. Das Holz muss für die Verwendung der Flüssig-Imprägnierung sauber und trocken sein. Alte Lasuren und Lackschichten müssen zuvor durch Schleifen oder Abbeizen gründlich entfernt werden. Soll nach dem Grundieren eine Farbe aufgetragen werden, muss der Anstrich mindestens 12 Stunden trocknen. Bei hoher Luftfeuchtigkeit und Temperaturen unter 20 Grad dauert der Trocknungsvorgang entsprechend länger. Im besten Fall nimmst Du den Anstrich dann erst ca. 24 Stunden nach der Grundierung vor. Qualitätsimprägnierung für Holz von Osmo Mit der Holz-Imprägnierung WR präsentiert Osmo ein weiteres Qualitätsprodukt für die Pflege und den Schutz von Hölzern in Außenbereichen. Ob Konstruktionsholz außen oder beim Dachstuhl, Fenster oder Gartenmöbel, immer verlängerst Du mit der Holz-Imprägnierung die Lebensdauer des Holzes. Die schöne Holzfarbe bleibt so lange erhalten, das Holz wird unempfindlicher gegen diverse Außeneinflüsse und Lackierungen halten länger. Streichanleitung Anstrich auf das rohe Holz ca. 160 – 200 ml/m². Möglichst allseitig streichen. Trocknung ca. 12 Stunden (bei Normklima, 23 °C/50 % rel. Luftfeuchte). Bei niedrigeren Temperaturen und/oder höherer Luftfeuchtigkeit verlängert sich die Trocknungszeit. Bei guter Belüftung trocknen lassen. Endanstrich nach vollständiger Trocknung mit z. B. Einmal-Lasur HSPlus, Landhausfarbe, Holzschutz Öl-Lasur, Holz-Deckfarbe oder UV-Schutz-Öl. Gefahrenhinweise / Sicherheitshinweise GHS08 Achtung Systemische Gesundheitsgefährdungen GHS09 Achtung Umweltgefährlich P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. P103 Vor Gebrauch Kennzeichnungsetikett lesen. P273 Freisetzung in die Umwelt vermeiden. P301+P310 BEI VERSCHLUCKEN: Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt anrufen. P331 KEIN Erbrechen herbeiführen. P391 Verschüttete Mengen aufnehmen. P405 Unter Verschluss aufbewahren. P501 Entsorgung des Inhalts / des Behälters gemäß den örtlichen / regionalen / nationalen / internationalen Vorschriften. H304 Kann bei Verschlucken und Eindringen in die Atemwege tödlich sein. H410 Sehr giftig für Wasserorganismen mit langfristiger Wirkungen. EUH208 Enthält 3-Iod-2-propinylbutylcarbamat. Kann allergische Reaktionen hervorrufen. Signalwort: Gefahr

Ab € 14,99*
Osmo Hirnholzwachs 5735 Farblos 0,375l
Experten Beschreibung Die Lösung im Außenbereich: Osmo Hirnholzwachs Holz wird ebenso wie im Innenraum auch im Freien verbaut. Dort muss es gut geschützt werden. Besonders anfällig für Schäden sind die Enden einer Leiste, eines Bretts oder eines Balkens. Man nennt diese Fläche Hirnholz. Nicht nur Wasser, auch Sonneneinstrahlung kann das Holz beschädigen. Dringt Feuchtigkeit ins Hirnholz ein, beginnt das Holz schnell zu faulen, ist es starken Temperaturschwankungen und direkter Sonne ausgesetzt, bilden sich Risse. Was ist Osmo Hirnholzwachs? Osmo Hirnholzwachs ist ein Holzschutzmittel, das aus unterschiedlichen Komponenten zusammengesetzt ist. Die Mischung ergibt nach dem Anstrich eine Oberflächenstruktur, die speziell darauf ausgerichtet ist, das Holz zu schützen und gleichzeitig seinen Feuchtigkeitshaushalt zu regulieren. Genauer bedeutet das: Das Osmo Hirnholzwachs versiegelt die Holzfläche und verhindert so, dass große Mengen Wasser eintreten und tief ins Holz einziehen, gleichzeitig wird die Holzfläche vor dem Austrocknen bei Sonneneinstrahlung geschützt. Dabei dringt das Hirnholzwachs in die Oberfläche ein, es bildet keine dicke Schicht von außen. Dadurch bleibt die Fläche atmungsaktiv, was heißt, dass trotzdem ein Feuchtigkeitsaustausch zwischen dem Holz und der Umgebungsluft stattfinden kann. Wann wird Osmo Hirnholzwachs verwendet? Fassadenbretter, aber auch Terrassendielen oder Stirnholz an freiliegenden Balkenkonstruktionen werden mit Osmo Hirnholzwachs behandelt. Da es farblos ist, behält das Holz seine natürliche Färbung und dunkelt mit der Zeit ein wenig nach. Osmo Hirnholzwachs ist speichel- und schweißecht und deshalb sogar für Kinderspielzeug geeignet. Streichanleitung Ersten Anstrich satt, nass in nass, auf das rohe Hirnholz auftragen, ca. 150 ml/m². Trocknung ca. 3 – 4 Stunden (bei Normklima, 23 °C/50 % rel. Luftfeuchte). Bei niedrigeren Temperaturen und/oder höherer Luftfeuchtigkeit verlängert sich die Trocknungszeit. Zweiter Auftrag ca. 50 ml/m². Trocknung ca. 12 Stunden, siehe Punkt 2. Gefahrenhinweise / Sicherheitshinweise GHS02 Entzündlich H226 Flüssigkeit und Dampf entzündbar. P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikettbereithalten. P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. P210 Von Hitze/offener Flamme fernhalten. Nicht rauchen. P262 Nicht in die Augen, auf die Haut oder auf die Kleidung gelangen lassen. P271 Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden. P501 Entsorgung des Inhalts / des Behälters gemäß den örtlichen / regionalen / nationalen / internationalen Vorschriften. Signalwort: Achtung

Inhalt: 0.375 Liter (€ 46,64* / 1 Liter)

€ 17,49*
Osmo Terrassenstreichset inkl. 2 Pinsel
Experten Beschreibung Terrassen unkompliziert streichen mit dem Terrassen-Streichset Eine Terrasse gehört zu vielen Häusern dazu. Der Boden einer Terrasse ist eine stark beanspruchte Fläche, die gut gepflegt sein will. Und während Terrassen mit Stein- oder Fliesenboden relativ pflegeleicht sind, müssen Terrassenbeläge aus Holz dagegen regelmäßig gestrichen werden, damit sie unter dem Einfluss von Sonne und Regen nicht verwittern. Aber der Aufwand ist nicht so groß, wie es scheint, wenn die richtigen Arbeitsmittel dazu vorhanden sind. Das Terrassen-Streichset von Osmo beinhaltet alles wichtige Zubehör, damit der Holzanstrich schnell und unkompliziert vonstatten geht. Inhalt und Verwendung des Terrassen-Streichsets Eine Terrasse zu streichen bedeutet, in relativ kurzer Zeit eine große Holzfläche zu behandeln. Deshalb ist es wichtig, dass das Werkzeug griffbereit und vor allem für diese Arbeit geeignet ist. Das Terrassenstreichset besteht aus einer Farbwanne mit Abstreifrillen, einem Pinsel, bzw. Flächenstreicher mit 25 mm Breite, der dazu verwendet wird, Öl oder Wachs auf die Stirnenden der Dielen aufzutragen, und einer Terrassenstreichbürste.Letztere ist 150 mm breit und bringt das Öl schnell und gleichmäßig auf die große Fläche auf. Das Komplettset zum Streichen von Terrassendielen ist in Verbindung mit allen Osmo Terrassen-Ölen verwendbar. Die Borsten sind so konzipiert, dass sie die Farbe gut aufnehmen und beim Auftragen gleichmäßig wieder abgeben. So wird verhindert, dass zu viel oder zu wenig Oberflächenmaterial auf das Holz gelangt. Die Terrassenstreichbürste ist zudem mit dem Osmo System Teleskopstiel kompatibel, was die Arbeit erleichtert, weil eine gebückte Haltung vermieden werden kann.

€ 38,09*
Osmo Stein- & Terrakotta-Öl 620 Farblos
Experten Beschreibung Osmo Stein- & Terrakotta-Öl: Sicherer Schutz für alle Oberflächen Osmo Stein- & Terrakotta-Öl als Imprägnierung für jeden Gebrauch Das Stein- und Terrakotta-Öl von Osmo ist für eine große Zahl an Materialien geeignet. Es schützt poröse Oberflächen aus Natur- und Kunststein sowie Terrakotta. Doch auch Pflastersteine, Kalkstein, Holz und Schiefer können einen Anstrich erhalten: so kann der ganze Garten oder die Terrasse sinnvoll behandelt werden.Das Imprägnieren von Oberflächen ist von höchster Bedeutung für den Schutz vor Wind und Wetter. Deshalb kann das schützende Öl von Osmo für alle Materialien verwendet werden, die starken äußeren Einflüssen ausgesetzt sind. Das gilt zum Beispiel für Gehwegplatten auf dem Fußboden, Gartenmöbel und Fensterbänke Resistenter und vielfältiger Schutz mit großer Reichweite Das Stein- und Terrakotta-Öl von Osmo kombiniert Öl und Wachs zu einem idealen Schutzgefüge gegen Schmutz, Witterung und Abrieb. Es wirkt sowohl auf unbehandelten als auch auf polierten und geschliffenen Oberflächen. Auch bereits aufgetragene Farbe ist kein Problem.Das Schutzöl von Osmo wirkt stark wasserabweisend, sodass Regen den behandelten Oberflächen nichts mehr anhaben kann. Auch gegen verschüttete Getränke wie Wein oder Cola ist das Produkt resistent. Es gibt verschiedene Packungsgrößen, sodass auf jeden Gebrauch individuell eingegangen werden kann. Wird nur eine Schicht aufgetragen, reicht ein Liter Stein- und Terrakotta-Öl für ungefähr 32 Quadratmeter Fläche. Streichanleitung Mit Osmo Flächenstreicher, Fußbodenstreichbürste, Öl-Farben Auftrags-Vlies oder Mikrofaserwalze sehr dünn auftragen und gründlich ausstreichen. Überschüsse mit einem Pad oder fusselfreien Lappen abnehmen. Trocknung ca. 8-10 Stunden (bei Normklima, 23°C/50% rel. Luftfeuchte). Bei niedrigeren Temperaturen und/oder höherer Luftfeuchtigkeit verlängert sich die Trocknungszeit. Für gute Belüftung sorgen. Zweiten Anstrich ebenfalls sehr dünn und zügig auftragen (Bei Renovierung einer bereits geölten Oberfläche reicht in der Regel ein Anstrich auf die schmutzgesäuberte Oberfläche). Trocknung ca. 8-10 Stunden, siehe Punkt 2. Gefahrenhinweise / Sicherheitshinweise P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. P262 Nicht in die Augen, auf die Haut oder auf die Kleidung gelangen lassen. P271 Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden. P501 Entsorgung des Inhalts / des Behälters gemäß den örtlichen / regionalen / nationalen / internationalen Vorschriften. EUH210 Sicherheitsdatenblatt auf Anfrage erhältlich.

Inhalt: 0.75 Liter (€ 0,00* / 1 Liter)

Ab € 18,69*
Osmo TopOil High Solid 0,5l
Alle Topoil Farben auf einen Blick 3058 Farblos Matt 3037 Weiß Seidenmatt 3068 Natural 3061 Akazie 3038 Terra Seidenmatt 3039 Graphit Seidenmatt Experten Beschreibung Osmo Topoil schützt Möbel natürlich gut Mit Topoil ist Osmo ein ganz besonderes Produkt gelungen. Der Öl-Wachs-Anstrich eignet sich bestens, um Deine Möbel im Innenbereich mit einer wirksam schützenden Oberfläche zu versehen. Dabei ist er natürlich und gesundheitlich völlig unbedenklich. Ein hohes Maß an Widerstandsfähigkeit Osmo Topoil High Solid besticht durch viele nützliche Eigenschaften. Es ist bietet der behandelten Oberfläche einen Schutz, der diesen Namen auch verdient, denn Topoil ist extrem widerstandsfähig gegen Flecken und Haushaltschemikalien. Du musst keine Bedenken mehr haben, ob irgendetwas Spuren auf dem Holz hinterlässt. Dabei ist es besonders widerstandsfähig gegen Bier, Wein, Kaffee, Cola, Obstsaft, Tee, Milch und Wasser. Dies gilt auch und im Besonderen für Speichel und Schweiß Viele weitere nützliche Eigenschaften Topoil ist wasserabweisend und abriebfest. Mit Topoil behandelte Oberflächen können also ohne Bedenken gereinigt werden. Zudem ist es lebensmittelecht (gemäß Euro-Norm 1186 Teil 5/14). Es hat also keinerlei geruchliche, geschmackliche oder gar gesundheitsschädliche Wirkung auf Lebensmittel. Da Osmo Topoil absolut unbedenklich für Mensch, Tier und Pflanze ist, eignet sich der Öl-Wachs-Anstrich bestens für Kinderspielzeug. Osmo Topoil bietet dauerhaften Schutz, denn es ist holzgerecht, reißt nicht, blättert nicht und schuppt nicht ab. Außerdem ist Osmo Topoil sehr ergiebig. Bei einem Anstrich ist ein Behälter (Gebindegröße 0,5 Liter) ausreichend, um 12 m² Fläche zu bearbeiten. Schließlich kann das Produkt eine hohe Lagerfähigkeit aufweisen. Wenn es trocken und gut verschlossen aufbewahrt wird, kann es fünf Jahre und länger verwendet werden. Osmo Topoil ist vielseitig verwendbar Osmo Topoil ist ein idealer Schutz für alle Möbeloberflächen im Innenbereich. Darüber hinaus eignet sich der Öl-Wachs-Anstricht auch, um Arbeitsplatten, insbesondere Küchenarbeitsplatten mit einer schützenden Oberfläche zu versehen. Dabei spielt es keine Rolle, ob die zu behandelnde Oberfläche aus Massivholz oder aus Leimholz ist. Des Weiteren kann Osmo Topoil auch auf Kork aufgetragen werden. Sogar Grobspanplatten (OSB) können damit behandelt werden Natürliche Substanzen in drei verschiedenen Farbmöglichkeiten Osmo Topoil wird auf der Basis pflanzlicher Substanzen hergestellt. Es enthält Candelilla- und Carnaubawachs, Sojaöl, Distelöl und Sonnenblumenöl. Du kannst wählen aus den Tönen Farblos Matt, Akazie und Natural. Dabei ist zu beachten, dass Topoil 3058 Farblos den natürlichen Farbton des Holzes verstärkt und einen Dauernasseffekt erzeugt, während Topoil 3068 Natural diesem Effekt genau entgegenwirkt und das Holz nahezu unsichtbar schützt. Somit bleibt der natürliche Farbton des Holzes erhalten. Auf dunklem beziehungsweise rötlichem Holz erscheint Topoil 3068 Natural als dezent weiß gekälkte Oberfläche. Die Variante Topoil 3061 Akazie ist transparentfarbig. Sie verleiht Holz einen edlen Charakter. Streichanleitung Erster Anstrich auf das rohe, geschliffene Holz ca. 25-35 ml/m². Auftrag mit der Mikrofaserrolle, dem Flächenstreicher oder mit dem Öl-Farben Auftrags-Flies von Osmo. „Anstrichfehler“ können bis zu 15 Minuten nach dem ersten Auftrag in der noch nassen Fläche korrigiert werden. Trocknung ca. 8 – 10 Stunden (bei Normklima, 23 °C/50 % rel. Luftfeuchte). Bei niedrigeren Temperaturen und/oder höherer Luftfeuchtigkeit verlängert sich die Trocknungszeit. Bei guter Belüftung trocknen lassen. Zweiter Auftrag ca. 5 – 10 ml/m². Auftrag am besten mit dem Öl-Farben Auftrags-Flies oder einem fusselfreien Lappen. Trocknung ca. 8 – 10 Stunden, siehe Punkt 2. Weitere Pflegeaufträge ebenfalls wie in Punkt 3, um nicht zu viel Material aufzutragen.

Inhalt: 0.5 Liter (€ 48,12* / 1 Liter)

Ab € 17,49*
Osmo Hartwachs-Öl Effekt
Alle Hartwachs-Öl Effekt auf einen Blick 3041 Natural 3092 Gold 3091 Silber Experten Beschreibung Frische Holzoberfläche mit "Osmo Hartwachsöl Effekt" Verwendung von Osmo Hartwachsöl Effekt Die spezielle Mischung von Ölen, Wachsen und Paraffinen, die das Osmo Hartwachsöl Effekt ausmachen, ergibt ein Mittel, das die Holzoberfläche resistent gegen Wasser und Flecken von Getränken wie Cola, Wein oder Kaffee macht. Das Holz wird verschlossen, sodass keine Flüssigkeit eindringen kann, eine so behandelte Oberfläche ist abriebfest und schmutzunempfindlich. Deshalb ist Osmo Hartwachsöl Effekt besonders für beanspruchte Holzflächen wie Tische, Fußböden und Küchenarbeitsplatten geeignet, kann aber auch für die Oberflächenbehandlung von Möbeln und, weil es speichel- und schweißfest ist, für Spielzeug verwendet werden. Besonderheiten von Effekt Hinter der Bezeichnung "Effekt" verbirgt sich ein widerstandsfähiges Holzbehandlungsmittel mit einem Farbpigmentezusatz. Osmo Hartwachsöl Effekt "silber" und "gold" ist besonders für dunkle Hölzer wie Räuchereiche und Nussbaum geeignet. Die Metallic-Pigmente setzen sich in den Poren des Holzes ab und verstärken optisch die natürliche Maserung. Die Variante "natur" dagegen ist leicht weiß pigmentiert und für helle Hölzer geeignet. Durch die weißen Pigmente bleibt nach der Behandlung die helle Farbe des Holzes bestehen, die Maserung wird nicht hervorgehoben, die Oberfläche erhält eine matte Schattierung. Die Pigmentierung des Hartwachsöls verhindert, dass das Holz mit der Zeit nachdunkelt. Zudem wird es auf der Basis von Sonnenblumenöl, Sojaöl und Distelöl hergestellt; es enthält kein Leinöl, was auch ein Grund dafür ist, dass das behandelte Holz nicht vergilbt. Eine mit Osmo Hartwachsöl Effekt behandelte Oberfläche kann jederzeit aufgefrischt werden. Es genügt, das Holz mit Schleifpapier der Körnung 400 leicht aufzurauen und anschließend wieder zu streichen. Streichanleitung Erster Anstrich auf das rohe, geschliffene Holz ca. 30 ml/m². Um mit den Farben Gold oder Silber auf hellem Holz den gewünschten Effekt hervorzurufen, vorab Osmo Dekorwachs Schwarz als farbige Grundierung auftragen und 24 Stunden trocknen lassen. „Anstrichfehler“ können bis zu 30 Minuten nach dem ersten Auftrag in der noch nassen Fläche korrigiert werden. Trocknung ca. 24 Stunden (bei Normklima 23 °C/50 % rel. Luftfeuchte). Bei niedrigeren Temperaturen und/oder höherer Luftfeuchtigkeit verlängert sich die Trocknungszeit. Für gute Belüftung sorgen. Wenn gewünscht, kann der getrocknete Anstrich mit feinem Schleifpapier (Körnung 400) oder einem Scotchpad zwischengeglättet werden. Zweiter Anstrich ca. 35 ml/m² mit einem farblosen Hartwachs-Öl. Trocknung ca. 8 – 10 Stunden; siehe Punkt 3. Gefahrenhinweise / Sicherheitshinweise Farbton Silber GHS02 Entzündlich H226 Flüssigkeit und Dampf entzündbar. P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oderKennzeichnungsetikett bereithalten. P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. P210 Von Hitze/offener Flamme fernhalten. Nicht rauchen. P262 Nicht in die Augen, auf die Haut oder auf die Kleidung gelangen lassen. P271 Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden. P403+P235 An einem gut belüfteten Ort aufbewahren. Kühl halten. P501 Entsorgung des Inhalts / des Behälters gemäß den örtlichen / regionalen / nationalen / internationalen Vorschriften. EUH210 Sicherheitsdatenblatt auf Anfrage erhältlich. Signalwort: Achtung Gefahrenhinweise / Sicherheitshinweise Natural & Gold P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oderKennzeichnungsetikett bereithalten. P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. P262 Nicht in die Augen, auf die Haut oder auf die Kleidung gelangen lassen. P271 Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden. EUH210 Sicherheitsdatenblatt auf Anfrage erhältlich.

Ab € 23,99*

Die besten Holzfarben von Osmo und Remmers

Wenn es um Holzbeschichtung geht, gibt es zwei Marken, auf die Sie setzen können: Osmo und Remmers. Beide bieten hochwertige Holzfarben für den Innen- und Außenbereich an, die eine lange Haltbarkeit und eine hervorragende Deckkraft garantieren. Aber welche Marke ist die richtige für Ihre Bedürfnisse?

Osmo Holzfarben

Osmo bietet eine breite Palette an Holzfarben für den Innen- und Außenbereich an. Die meisten Farben sind lösemittelfrei und auf Wasserbasis, was sie zu einer umweltfreundlichen Wahl macht. Sie sind einfach aufzutragen und bieten eine hervorragende Deckkraft, ohne Risse oder Bläschen zu hinterlassen. Darüber hinaus sind meisten Osmo-Holzfarben resistent gegen Schimmel, UV-Strahlung und Feuchtigkeit, was sie zu einer idealen Wahl für den Außenbereich macht.

  • Führender Hersteller für natürliche Holz- und Farbprodukte
  • Hochwertige Lösungen für den Innen- und Außenbereich
  • Schutz, Pflege und Gestaltung für Holz und andere Oberflächen
  • Nachhaltige Produkte auf pflanzlicher Basis

Remmers Holzfarben

Remmers ist ein weiterer führender Anbieter von Holzfarben, der sowohl für den Innen- als auch für den Außenbereich geeignet ist. Die Farben sind besonders langlebig und widerstandsfähig gegen Feuchtigkeit, Schimmel und UV-Strahlung. Darüber hinaus sind sie leicht zu verarbeiten und bieten eine hervorragende Deckkraft. Remmers-Holzfarben sind in einer Vielzahl von Farben erhältlich und eignen sich hervorragend für die Gestaltung von Türen, Fensterrahmen und anderen Holzflächen im Außenbereich.

  • Top-Qualität für den Innen- und Außenbereich
  • Umfassendes Sortiment an Farben, Lacke und Lasuren
  • Langlebige Schutz- und Gestaltungslösungen
  • Umweltfreundliche Produkte

Fazit

Wenn es um Holzfarben geht, können Sie zwischen Osmo und Remmers wählen. Beide Marken bieten hochwertige und langlebige Lösungen für den Innen- und Außenbereich an. Es kommt jedoch auf Ihre individuellen Bedürfnisse an, welche Marke für Sie die beste Wahl ist. Osmo-Holzfarben sind in der Regel auf Wasserbasis und somit umweltfreundlicher, während Remmers-Holzfarben besonders widerstandsfähig gegen Feuchtigkeit und UV-Strahlung sind. Überlegen Sie sich gut, welche Eigenschaften für Sie am wichtigsten sind, und entscheiden Sie sich dann für die Marke, die am besten zu Ihnen passt.

Unabhängig davon, welche Marke Sie wählen, können Sie sicher sein, dass Sie eine hochwertige und langlebige Holzbeschichtung erhalten, die Ihren Bedürfnissen entspricht. Verwenden Sie die besten Holzfarben von Osmo oder Remmers, um Ihre Holzflächen zu schützen und ihnen einen neuen Look zu verleihen.